HOME

Hörbücher

Hörbuch-Tipps

Von Krimi bis Drama: Lange Zugfahrt vor dir? Diese Lieblingsbücher der Redaktion geben dir was auf die Ohren

Geschmäcker sind ja bekanntermaßen verschieden. Aber bei diesen acht Favoriten der NEON-Redaktion dürfte eigentlich für jeden was dabei sein.

"Extrem laut und unglaublich nah" von Jonathan Safran Foer

Jonathan Safran Foer

Extrem laut und unglaublich nah

Oskar mag zwar erst neun Jahre alt sein, aber er hat für seine wenigen Erdenjahre schon ziemlich viel erlebt. Das traumatischste Erlebnis: Sein Vater ist beim Anschlag vom 11. September ums Leben gekommen. Als Oskar eine Nachricht entdeckt, die von seinem Vater zu kommen scheint, macht er sich in New York auf die Suche nach Antworten auf seine endlos vielen Fragen. 

NEON-Redakteurin Ivy über ihr Lieblingsbuch: "Ich habe etwas länger gebraucht, um das Buch zu Ende zu lesen. Nicht, weil es langweilig war, sondern weil ich es immer wieder weglegen und nachdenken musste. Foer lässt dich so an der Gedankenwelt des Autisten Oscar teilhaben, dass du dich schnell mit ihm zusammen auf der Schnitzeljagd nach dem Vermächtnis seines Vaters befindest. 'Weil Menschen eben keine Zahlen sind. Sie sind eher wie Buchstaben. Und diese Buchstaben wollen sich zu Geschichten verbinden. Und Dad hat gesagt, Geschichten muss man mitteilen.'"

"Extrem laut und unglaublich nah" hier bei audible.

Mal ehrlich: Lassen wir uns nicht alle gerne was erzählen? Eben. Nicht umsonst sind Podcasts gerade das Ding der Stunde: knackig-kurze Formate, unterhaltsam und/oder informativ, einfach zu konsumieren beim Sport oder beim Sonntagsputz. Aber als Futter für die Ohren fungieren sie doch eher unter Fast-Food.

Dagegen sind Hörbücher die komplette Mahlzeit, the real deal. Sie erzählen die ganze Geschichte und geben dir sogar die Möglichkeit, in jenen Momenten ein Buch zu lesen, in denen du eigentlich zu faul bist zu lesen: indem du es dir vorlesen lässt. Indem du es hörst.

Hörbücher: NEON-Tipps für alle Lebenslagen

Und weil es sich mit den Hörbüchern ähnlich verhält wie mit den gebundenen Büchern (und Podcasts), weil es nämlich viel zu viele von ihnen gibt, als dass der normalsterbliche Konsument den Überblick behalten könnte, präsentiert NEON dir ab sofort Woche für Woche die besten Hörbücher zu einem bestimmten Thema, für eine bestimmte Stimmung, zur besonderen Situation, in jeder Lebenslage. 

jgs
Themen in diesem Artikel