HOME

Musiker-Gag: Jack White und Jack Black haben sich zu Jack Gray zusammengetan

Die beiden Musiker Jack Black und Jack White haben sich zusammengetan – und Jack Gray genannt. Unter diesem Titel nahmen sie jetzt auch einen Song auf. 

Es ist das passiert, worauf laut dem Comedian, Musiker und Schauspieler Jack Black alle gewartet haben. Jack Black und Jack White haben sich zu einer Person zusammengetan: Jack Gray. Zumindest für einen neuen Song, den die beiden gemeinsam aufgenommen haben. Der Titel lautet, klar: Jack Gray.

Black ist dafür gemeinsam mit seinem Tenacious-D-Bandkollegen Kyle Glass nach Nashville zu Jack White gefahren. Auf seinem Youtube-Channel "Jablinski Games" hat Black dokumentiert, wie sich die drei treffen.

Jack Black: "Es war magisch" 

Im Aufnahmestudio selbst haben sie dann aber nicht gefilmt. Laut Black war es "magisch" und "eine wirklich schnelle Aufnahme-Session". Der Wunsch nach einem gemeinsamen Projekt von Jack Gray, wie Fans Jack White und Jack Black gerne nennen, besteht schon seit ihrem ersten Auftritt in den 90er Jahren. 

Quelle: Youtube/JablinskiGames

ame
Themen in diesem Artikel