HOME

Von Stühlen im Pool und gelben Beine: Du glaubst, du hast komische Interessen? Dann kennst du diese Reddit-Threads noch nicht

Auf der Online-Plattform Reddit gibt es (fast) nichts, was es nicht gibt. Meist kann man seinen Post schon unter sogenannten "Subreddits" einordnen. Wir haben die besten fünf WTF-Reddit-Kategorien rausgesucht.

Wer Unterhaltung sucht, kann sich sicher sein, dass auf Reddit für jeden etwas dabei ist. Von News bis hin zu super persönlichen Geständnissen, findet man dort so Einiges. Für viele bietet die Anonymität auf der Plattform eine Möglichkeit seine Interessen auszuleben, ohne vom direkten Umfeld belächelt zu werden. Doch wer sich in die tiefen von Reddit begibt, findet auch so manches Mal Subreddits, deren Sinn nicht direkt einleuchtet.

Wir haben für euch die fünf schrägsten Subreddits rausgesucht:

1. Fotos von Frauen mit gelben Beinen

Unter dem Subreddit /r/fedlegs findet ihr Fotos von Frauen, oft in Miniröcken, deren Beine gelb angemalt sind. Ihr denkt euch jetzt: Wtf, wer will denn so was sehen? Sehr viele, sagen wir euch. In einem sehr, sehr langen Post erklärt der Schaffer des Threads wie es zu Fedleg kam und was es mit Fedleg auf sich hat: "Dies ist eine Widmung an Frauen mit gelben Beinen und allem, was damit zu tun hat. Bilder von Frauen mit gelben Beinen (Photoshop), gelben Strumpfhosen/Strümpfen oder Frauen mit tatsächlich bemalten gelben Beinen. [...] Einsendungen müssen NICHT sexuell sein.", schreibt "Doctor Fedleg".

Vor einigen Jahren habe er einen Science-Fiction-Traum gehabt in welchem die Beine von Frauen, sobald sie diese gezeigt haben, permanent gelb gefärbt wurden. Er gab diesem Prozess den Namen "feeding the girls legs", woraus "Fedleg" entstand. "Du findest, das alles hört sich seltsam an? Keine Sorge. Ich verneine nicht, dass es definitiv ein seltsamer Fetisch ist." Also wir sind raus, wie sieht’s mit euch aus?

2. Katzen, die Männchen machen

Etwas "harmloser" ist da unsere Nummer 2: Fotos von Katzen, die Männchen machen. In diesem Thread findet ihr genau das - und zwar reichlich. Stündlich kommen hier Bilder und Videos hinzu, was die über 400.000 Follower dieses Subreddits enorm erfreut. Schwarze Katzen, rote Katzen, kleine Katzen, Kater ... ok, ihr habt’s verstanden. Über den Bildern steht übrigens meist einfach nur kurz und simpel: "Cat."

3. Asbestentfernungs-Memes

Ja, Asbest, der giftige Stoff, der sich in vielen alten Bauten versteckt. Neben den, zugegeben meist einfach nicht witzigen Memes (warum?!) zum Thema Asbestentfernung, finden "Betroffene" hier Gleichgesinnte, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Hast du in deiner Bude ein Asbest-Probelm? Dann ist dieser Thread genau dein Ding.

4. Stühle unter Wasser

 

Wie es aussieht, gibt es eine große Community (85,3 Tausend), die sich an Bildern von Stühlen die komplett unter Wasser sind, erfreuen. Dabei ist das "komplett" unglaublich wichtig! "Wenn der Stuhl in eurem Bild nicht KOMPLETT unter der Wasseroberfläche ist, bitte kennzeichnet das Bild mit NSFW", schreibt ein User.

"Ernsthaft Leute, ihr könnt nicht erwarten, dass die Menschen bereit für diesen 'teils unter Wasser' Bullshit sind." Dabei steht "NSFW" nicht wie gewohnt nicht für "not safe for work", sondern für "not submerged fully in water". You do you!

5. Echte Bienen mit falschen Zylinderhüten

Spezifischer geht es wohl nicht: "Ein Subreddit der sich Bildern von echten Bienen mit offensichtlich auf deren Köpfe gephotoshoppten Zylinderhüten widmet. Nicht mehr, nicht weniger", steht in der Beschreibung. Dabei haben die Bienen- und Hut-Fans nur eine einzige Regel: "Echte Bienen, falsche Zylinderhüte: Ist es keine echte Biene, die einen falschen Hut trägt (und ist die Biene mit dem Hut nicht im Fokus des Bildes), hat sie hier nichts zu suchen." Diese Regel kommt nicht irgendwoher: Es gab doch tatsächlich Menschen, die einen Hut beispielsweise auf ein Frisbee („Bee“ engl. Biene) oder eine großes „B“ gephotoshoppt haben. Unerhört.

Ok, Ciao!

Quelle: Reddit

"Der ultimative Wildwasserspaß": Diese Vater-Sohn-Tradition ist einfach herzerwärmend
ivy
Themen in diesem Artikel