HOME
sexbewusst-header-img #SEXBEWUSST Die neue NEON-Serie für junge Frauen und alle, die sich sonst noch dafür interessieren

NEON-Reihe #sexbewusst: Sex-Coach: So findet ihr den G-Punkt eurer Partnerin

Wo liegt der G-Punkt, wie fühlt er sich an und wie kann ich ihn bei mir oder meiner Partnerin finden?  Im Interview mit NEON erzählt Erotikcoach Yella Cremer, wie ihr die erogene Zone in der Vagina selbst oder zusammen mit eurem Partner findet. Und sie räumt mit einigen Mythen um diesen Bereich auf.

NEON-Reihe #sexbewusst: Sex-Coach: So findet ihr den G-Punkt eurer Partnerin

 Guter Sex ist lernbar: Das ist das Motto von Sexcoach Yella Cremer. Sie leitet seit mehr als zehn Jahren Workshops zum Thema Sex in verschiedenen Städten der Welt. Außerdem hat sie ein Buch über den sogenannten G-Punkt geschrieben, in dem sie die Geschichte dieser erogenen Zone in der Vagina erzählt und praktische Tipps für die Suche gibt.

Im Interview mit NEON erklärt sie: "Es ist kein Punkt, auch wenn sich der Begriff so eingebürgert hat. Es ist eigentlich eine Fläche und ein Gewebe, das wir nicht direkt anfassen können. Wir können die Schleimhaut berühren, die darüber liegt. Sie fühlt sich in der Vagina an der Stelle etwas anders an, als in der Umgebung. Man könnte sagen, dass es riffeliger ist – wie eine Walnuss oder das Gewebe am Gaumen. Nach so einem Gewebe kann man in der Vagina an der Oberwand zum Bauch hin etwa ein bis zwei Fingerglieder tief suchen."

Im Video oben erzählt sie außerdem, welche anderen lustvollen Bereiche in der Vagina existieren und gibt praktische Tipps, wenn ihr diese Fläche bei euch oder eurer Partnerin erkunden möchtet. 


Squirten

 Neuer Podcast: Slow Moving

Alltagsstress und der Kopf ist voller Gedanken? Diese Woche haben wir zusammen mit Sexualberaterin Susanna-Sitari Rescio eine Übung für euch, die euch wieder in eurem Körper landen lässt.  

"Bei dieser Übung erleben wir, wie unser Körper ins Fließen kommen kann", erklärt Rescio. "Durch das Fließen werden wir durchlässiger. Je mehr wir alle Teile unseres Köpers in unsere Lust einbeziehen, desto intensiver kann unser Lustgefühl werden." Das hört sich gut an? Dann viel Spaß beim Ausprobieren!

Alle Podcasts der NEON-Reihe #sexbewusst mit Übungen und Meditationen findet ihr hier.

Themen in diesem Artikel