HOME
Promotion

Shopping

Promotion

Shopping: Cut-Out’s - Wir schalten mal auf Durchzug

Ob Blümchen, Rauten, Kreise oder Sternchenmuster – Cut-Out-Muster verleihen Leichtigkeit und eine raffiniere Optik. 

Cut-Out:Frau mit zerrissener Jeans und gelben High Heels
Getty Images

Luft für die Füße

Sexy, raffiniert und federleicht wirken die "Ausstanzungen" bei Schuhen. Dabei müssen es nicht unbedingt High-Heels sein, um den sexy-Look zu stylen. Selbst vor sportlichen Sneakern, Stiefeletten oder Ballerinas machen die Perforierungen diesen Sommer nicht Halt und lassen diese Schuhe luftig und chic zugleich wirken.  Ein paar schöne Beispiele zum Shoppen gibt es hier:

Die kalte Schulter

Off-Shoulder und Could-Shoulder-Oberteile sind immer noch voll im Trend. Während es im Herbst/Winter die einseitigen Cut-Outs an Schulter-Oberteilen sind, freuen wir uns im Sommer auf ausgeschnittene Oberteile Und Tops. Coole, lässige Tops mit Cut-Out können direkt hier geshoppt werden: 

Sexy Einblicke

Seitliche Cut-Outs gewähren gezielt Einblicke auf die Körperteile, die die Schokoladenseite betonen. Ob Taille, Schulter oder Beine – mit Cut-Out-Kleidern oder Tops zeigt man dezent nackte Haut ohne dabei zu sexy zu wirken. Stylishe Kleider und Tops mit „Cut-Out-Optik“ können hier geshoppt werden:

Themen in diesem Artikel