HOME
Neon-Logo

Unnützes Wissen – Aberglaube: Warum Bühnenschauspieler bei der Generalprobe die letzte Zeile weglassen

Glaubt ihr daran, dass schwarze Katzen Unglück bringen? Und was sind eigentlich Energie-Kristalle? Was es mit dem Aberglauben auf sich hat, erklären Lars und Ivy in dieser Folge mit Hilfe der Physiker und Podcast-Kollegen Nikolas Wöhrl und Reinhard Remfort.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Small Talk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Quantenphysik oder doch nur Hokuspokus?

Warum wünschen sich Schauspieler*innen eigentlich nie "Viel Glück" vor einer Aufführung? Und was steckt hinter den Begriffen "Chakrenaktivierung" und "Quantenheilung"? Ist das nun Physik oder Hokuspokus? Mit solchen Fragen haben sich Ivy und Lars in dieser Folge zum Thema "Aberglaube" beschäftigt. Von Nikolas Wöhrl und Reinhard Remfort lassen sie sich diese Phänomene wissenschaftlich einordnen und erklären. Beide sind Physiker und hosten den Podcast "Methodisch inkorrekt!". Es geht um Geister, heiße Kohlen und warum der Begriff "Internet" bei den Inuit mit Aberglauben verbunden wird. Ivy und Lars nehmen uns außerdem mit in ihre Kindheit und erzählen, was diese mit Homöopathie zu tun hatte und wie sie heute darauf blicken.  

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen

Lars Paulsen

Lars Paulsen war als Teenie großes Bro'Sis-Fan und hielt Shaham Joyce lange Zeit für den besten Rapper Deutschlands. Als Kind war Lars oft tauchen und wurde von seinem Vater einmal in einer Unterwasserhöhle alleine gelassen. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase

Ivy Haase

 Ivy Haase geht gerne in den Alpen wandern und hat große Angst vor Insekten. Einmal hat sie sich das Steißbein gebrochen, weil sie vom Stuhl gefallen ist. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern eure euch am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de!