HOME
Neon-Logo
Podcast Staffel 2, Folge 2

Unnützes Wissen – Schule: Tom Cruise hat 15 Mal die Schule gewechselt

Gedankenverloren aus dem Fenster blicken, Hausaufgaben abschreiben oder sich mit den Lehrern anfreunden – wie hast du die Schulzeit verbracht? Lars und Ivy erzählen von ihrer Zeit in der Schule und sprechen mit dem Bildungsexperten bei Bertelsmann, Dr. Dirk Zorn, über die Auswirkungen des Lehrkräftemangels.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Small Talk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Die gute alte Schulzeit?

Im Matheunterricht mit den Gedanken abschweifen, gemütlich aus dem Fenster schauen und hoffen, dass die Stunde bald vorbei ist. Wir erinnern uns doch alle noch so gut daran, als wäre es gestern gewesen. Natürlich haben wir auch positive, lustige und vielleicht auch schöne Erinnerungen an die Schulzeit, weshalb wir uns gerne zurückerinnern. Auch Lars und Ivy fühlen sich zurückversetzt und sprechen über Freundschaften mit Lehrkräften, über die mehr oder weniger beliebten Streber*innen und die Schüler*innen, die einfach ihre Zeit absitzen.

In dieser Folge erfahrt ihr spannende und kuriose Fakten über die Schule, aber auch Ivy überrascht mit dem ein oder anderen Fakt über sich, den ihr bestimmt nicht vermutet habt. Natürlich ist in dieser Folge auch ein Experte zu Gast: Dr. Dirk Zorn, Bildungsexperte bei Bertelsmann, spricht über die Bedrohlichkeit und die Auswirkungen des Lehrermangels. An den Schulen fehlen vermehrt ausgebildete Lehrkräfte und die Zahl der Quer- oder Seiteneinsteiger*innen steigt – hier gibt es vor allem soziale Ungleichheiten, die in dieser Folge diskutiert werden.

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen

Lars Paulsen

Lars Paulsen war zwischen 12 und 15 Jahren begeisterter Tauchsportler. Seine Barthaare sind rot und braun gemischt. Lars trinkt manchmal so stürmisch, dass sich Betrachter Sorgen um sein psychisches Wohl machen. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase

Ivy Haase

Ivy Haase ist sehr kompetitiv, vor allem bei den üblichen Barsportarten wie Kickern oder Darts. Sie war als Kind jedes Jahr mit ihren Großeltern in der Nähe von Venedig campen. Wenn sie ein Tier wäre, wäre sie ein Oktopus, das beste Tier der Welt. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern eure euch am Herzen liegenden Fakten an kontakt@neon.de!