HOME
Neon-Logo

Unnützes Wissen – Sport: Vier Stunden nach dem Lernen Sport zu treiben, steigert das Erinnerungsvermögen

Hat man den inneren Schweinehund erst einmal überwunden, ist der Sport gar nicht mehr so schlimm. Wisst ihr, welche Sportarten es im E-Sport gibt und dass man sich dabei sogar verletzen kann? In dieser Folge sprechen Lars und Ivy über das Thema Sport und reden mit E-Sport-Spezialistin Kiara Hufnagel.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Small Talk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Eine der häufigsten Verletzungen im E-Sport ist der Tennisarm

Vorher ist der innere Schweinehund meist groß, dennoch fühlen wir uns danach umso besser: In der heutigen Folge dreht sich alles rund um das Thema Sport. Ivy und Lars haben eine Menge Fakten für euch vorbereitet. Wusstet ihr, dass das Sporttreiben vier Stunden nach einer Lernsession das Erinnerungsvermögen erheblich steigert? Und wer hätte gedacht, dass die Digitalisierung auch eine Rolle für Sportarten spielt? Denn nicht nur klassische Formen wie Boxen, Joggen und Tennis werden als Sport bezeichnet, sondern auch E-Sports werden immer populärer. Kiara Hufnagel ist E-Sport-Expertin bei Rocket Beans TV und klärt uns darüber auf, wie groß der E-Sports-Sektor ist, wie sich die Teams finanzieren und wie ähnlich der Ablauf zum klassischen Sport ist. 

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen

Lars Paulsen

Lars Paulsen geht davon aus, dass seine Vorfahren Vampire waren, da seine Haut absurd stark auf Sonneneinstrahlung reagiert. Wenn er groß und reich ist, will er in einem Hundertwasser-Haus wohnen. Lars hat, wie er sagt, leichte Tendenzen zur Hypochondrie, andere würden das "leicht" eher streichen. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase

Ivy Haase

 Ivy Haase hasst Dinge, bei denen man sehr geduldig sein muss und geht einmal im Monat zur Maniküre. Ihr großer Traum ist es, mit einem Landrover Defender bis in die Mongolei zu fahren. Sie hat vier kleine Brüder und will unbedingt mal Fallschirmspringen. Ivy hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern eure euch am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de!