HOME

"Parasite" gewinnt Oscar als bester internationaler Film

"Parasite" aus Südkorea hat den Oscar für den besten internationalen Film gewonnen.

Regisseur Bong Joon Ho

Regisseur Bong Joon Ho

"Parasite" aus Südkorea hat den Oscar für den besten internationalen Film gewonnen. Die schwarze Komödie von Regisseur Bong Joon Ho wurde am Sonntagabend (Ortszeit) bei der Oscar-Zeremonie in Hollywood mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet. Damit ging erstmals ein Oscar in dieser Kategorie nach Südkorea. Die Kategorie hieß bislang bester fremdsprachiger Film.

"Parasite" setzte sich gegen "Corpus Christi" aus Polen, "Land des Honigs" aus Nordmazedonien, "Die Wütenden - Les Misérables" aus Frankreich und "Leid und Herrlichkeit" aus Spanien durch. Der Film gewann auch den Oscar für das beste Originaldrehbuch - und er ist auch für die Preise für den besten Film sowie die beste Regie nominiert.

AFP
Themen in diesem Artikel