HOME

Aktien von Saudi Aramco legen direkt nach Börsenstart um zehn Prozent zu

Der saudiarabische Ölgigant Aramco hat am Mittwoch einen glänzenden Start auf dem Börsenparkett hingelegt: Schon kurz nach Handelsbeginn an der Tadawul-Wertpapierbörse in Riad stieg der Kurs der

Saudi Aramco startet an der Börse

Saudi Aramco startet an der Börse

Der saudiarabische Ölgigant Aramco hat am Mittwoch einen glänzenden Start auf dem Börsenparkett hingelegt: Schon kurz nach Handelsbeginn an der Tadawul-Wertpapierbörse in Riad stieg der Kurs der Aktie am Mittwoch um zehn Prozent auf 35,2 Rial (rund 8,50 Euro) - der Ausgabepreis lag bei 32 Rial. Damit erreichte Saudi Aramco einen Börsenwert von 1,88 Billionen Dollar und ist damit das wertvollste Unternehmen der Welt.

Der Börsengang von Saudi Aramco ist der größte aller Zeiten. Der Ölkonzern sammelte 25,6 Milliarden Dollar (23,1 Milliarden Euro) von Investoren ein, das ist ein Rekordwert. Die Einnahmen überstiegen die des chinesischen Onlinekonzerns Alibaba, der 2014 an der Wall Street auf 25 Milliarden Dollar kam und den bisherigen Spitzenplatz hielt.

AFP

Das könnte sie auch interessieren