VG-Wort Pixel

Anhänger Nawalnys vor seiner Haftanstalt festgenommen

Polizeieinsatz gegen Demonstranten in Moskau
Polizeieinsatz gegen Demonstranten in Moskau
© © 2021 AFP
Die Moskauer Polizei hat am Samstagabend Anhänger des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny festgenommen, die vor seine Haftanstalt gezogen waren.

Die Moskauer Polizei hat am Samstagabend Anhänger des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny festgenommen, die vor seine Haftanstalt gezogen waren. Hunderte Menschen riefen vor dem berüchtigten Hochsicherheitsgefängnis Matrosskaja Tischina in Sprechchören "Freiheit!", wie ein Reporter der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Einige Demonstranten wurden mit Schlagstöcken traktiert, andere brachten sich in Sicherheit, indem sie wegliefen.

Der 44-jährige Nawalny sitzt in dem Gefängnis, nachdem er in einem Eilverfahren zu 30 Tagen Haft wegen Verstoßes gegen Bewährungsauflagen verurteilt worden war.

Nawalny hatte zu Protesten gegen Präsident Wladimir Putin aufgerufen, nachdem er am Sonntag vergangener Woche unmittelbar nach seiner Rückkehr von Deutschland nach Russland festgenommen worden war. In Berlin war er nach einem Giftanschlag im August behandelt worden. Nawalny macht für den Mordanschlag den Kreml verantwortlich, was die Führung in Moskau zurückweist..

AFP

Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker