HOME

Demonstranten treffen sich zu 17. Protesttag der "Gelbwesten" in Frankreich

In Frankreich sind ab Samstag neue Demonstrationen der "Gelbwesten" angekündigt. Es ist der 17. Protest-Samstag seit Beginn der Bewegung Mitte November.

17. Protesttag der "Gelbwesten" in Frankreich

17. Protesttag der "Gelbwesten" in Frankreich

In Frankreich sind ab Samstag neue Demonstrationen der "Gelbwesten" angekündigt. Es ist der 17. Protest-Samstag seit Beginn der Bewegung Mitte November. Kundgebungen werden unter anderem in der Hauptstadt Paris, in Lyon im Osten und in Toulouse im Südwesten des Landes erwartet.

Am Sonntag sollen die Proteste weitergehen. Damit wollen die "Gelbwesten" ihren Unmut über den landesweiten Bürgerdialog ausdrücken, den Präsident Emmanuel Macron als Antwort auf die Demonstrationen ins Leben gerufen hat. Die Sozialbewegung hält den Dialog, der am kommenden Freitag endet, für ein Ablenkungsmanöver. Sie fordert den Rücktritt Macrons und eine Abkehr von seinem Reformkurs.

AFP
Themen in diesem Artikel