HOME

EU-Außenminister tagen vor Hintergrund unklarer Brexit-Lage

Vor dem Hintergrund der unklaren Lage zum Brexit kommen heute die Außenminister der EU zusammen (09.00 Uhr).

Brexit-Gegnerin in Brüssel

Brexit-Gegnerin in Brüssel

Vor dem Hintergrund der unklaren Lage zum Brexit kommen heute die Außenminister der EU zusammen (09.00 Uhr). Das Thema steht zwar nicht offiziell auf der Tagesordnung, dürfte aber am Rande intensiv diskutiert werden. Offiziell befassen sich die Minister mit der Lage nach der umstrittenen Wahl in der Demokratischen Republik Kongo und dem Dauerkonflikt in Venezuela. Weiteres Thema ist vor der Europawahl im Mai der Schutz vor Falschinformationen und Beeinflussung durch Drittstaaten wie Russland.

Darüber hinaus wollen Europas Chefdiplomaten das Gipfeltreffen der EU mit der Arabischen Liga im Februar in Ägypten vorbereiten. Am Rande des Ministertreffens will die EU zudem Sanktionen gegen vier Russen, fünf Syrer und eine Organisation wegen Einsatzes und Entwicklung von Chemiewaffen beschließen. Dazu gehören auch zwei mutmaßliche russische Geheimagenten, die im März vergangenen Jahres den früheren Doppelagenten Sergej Skripal in Großbritannien vergiftet haben sollen.

AFP
Themen in diesem Artikel