HOME

Europäer loten mit Iran Wege zum Erhalt von Atomabkommen aus

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran lotet die EU am Dienstag die Möglichkeiten aus, die Vereinbarung zu erhalten.

Heiko Maas reist zu Gesprächen nach Brüssel

Heiko Maas reist zu Gesprächen nach Brüssel

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran lotet die EU am Dienstag die Möglichkeiten aus, die Vereinbarung zu erhalten. In Brüssel kommt am Abend zunächst Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) mit seinen Kollegen aus Frankreich und Großbritannien sowie der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini zusammen (18.30 Uhr). Im Anschluss sind Gespräche der drei europäischen Minister mit Außenminister Mohammed Dschawad Sarif angesetzt (gegen 20.00 Uhr).

Teheran hatte den Europäern am Sonntag 60 Tage Zeit gegeben, "Garantien" abzugeben, damit der Iran trotz des US-Ausstiegs an dem Abkommen festhält. Dabei geht es auch um einen Ausgleich für von Washington wiedereingeführte Wirtschaftssanktionen. Die Iran-Frage wird auch eine zentrale Rolle beim Gipfel der -Staats- und Regierungschefs am Mittwochabend im bulgarischen Sofia spielen.

AFP
Themen in diesem Artikel

Das könnte sie auch interessieren