HOME

Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen wegen Drohne eingestellt

Der Flughafen in Frankfurt am Main hat seinen Flugbetrieb am Donnerstagmorgen vorübergehend eingestellt.

Frankfurter Flughafen

Frankfurter Flughafen

Der Flughafen in Frankfurt am Main hat seinen Flugbetrieb am Donnerstagmorgen vorübergehend eingestellt. Gegen 07:30 Uhr sei eine Drohne gesichtet worden, bestätigte ein Sprecher des Flughafens der Nachrichtenagentur AFP. Wie lange der Flugbetrieb eingestellt bleiben sollte, war zunächst unklar.

Wie viele Flüge ausfallen und wie viele Passagiere betroffen sind, war ebenfalls noch unklar. Die Bundespolizei arbeite an der Aufklärung des Vorfalls und der Beseitigung einer möglichen Gefahr, so der Sprecher.

AFP