HOME

Frankreichs Regierung stellt weitere Lockerung von Corona-Maßnahmen vor

Die französische Regierung stellt am Donnerstag (16.00 Uhr) eine weitere Lockerung der Corona-Beschränkungen vor. Die zweite Phase soll am Dienstag nach Pfingsten beginnen.

Hoffen auf Öffnung der Restaurants: Französische Köche

Hoffen auf Öffnung der Restaurants: Französische Köche

Die französische Regierung stellt am Donnerstag (16.00 Uhr) eine weitere Lockerung der Corona-Beschränkungen vor. Die zweite Phase soll am Dienstag nach Pfingsten beginnen. Die Bürger hoffen, dass Fahrten von mehr als 100 Kilometern um den Wohnort wieder erlaubt werden. Betreiber von Restaurants und Cafés werben dafür, dass sie erstmals seit zweieinhalb Monaten wieder öffnen können.

Der Anstieg der Infektionen hatte sich zuletzt verlangsamt. Mit mehr als 28.500 Todesfällen ist Frankreich eines der am stärksten betroffenen Länder in Europa. Am Donnerstag tagt zudem die deutsch-französische Parlamentarierversammlung (17 Uhr). Sie will sich in einer Videokonferenz mit der Lage an der Grenze befassen, deren vollständige Öffnung am 15. Juni geplant ist.

AFP