HOME

Linke kommt zu Europa-Parteitag in Bonn zusammen

Die Linke kommt heute (15.00 Uhr) zu ihrem Europa-Parteitag in Bonn zusammen. Die Delegierten wollen das Programm für die Wahl Ende Mai beschließen und die beiden Spitzenkandidaten nominieren.

Die Linkenchefs Bernd Riexinger und Katja Kipping

Die Linkenchefs Bernd Riexinger und Katja Kipping

Die Linke kommt heute (15.00 Uhr) zu ihrem Europa-Parteitag in Bonn zusammen. Die Delegierten wollen das Programm für die Wahl Ende Mai beschließen und die beiden Spitzenkandidaten nominieren. Vorgesehen sind dafür die Ex-NRW-Parteichefin Özlem Alev Demirel und der Europaabgeordnete Martin Schirdewan.

Im Programmentwurf tritt die Linke für einen "Neustart" der EU ein, in der nicht "die Freiheit des Marktes" an erster Stelle stehen solle. Bei der Abstimmung darüber werden Kontroversen erwartet. Vom linken Parteiflügel kommt die Forderung, die EU im Wahlprogramm als "nicht zu reformieren" einzustufen. Die Reformer werben hingegen für eine "Republik Europa". Fraktionschefin Sahra Wagenknecht wird wegen Krankheit nicht am Parteitag teilnehmen.

AFP
Themen in diesem Artikel

Das könnte sie auch interessieren