HOME

Mindestens sieben Tote durch Tornado in griechischer Ferienregion Chalkidiki

Bei einem Tornado und heftigen Hagelstürmen sind im Norden Griechenlands mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen.

Tornado wütet über Region Chalkidiki

Tornado wütet über Region Chalkidiki

Bei einem Tornado und heftigen Hagelstürmen sind im Norden Griechenlands mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen. 23 Menschen wurden nach dem Unwetter in der Urlaubsregion Chalkidiki am Donnerstag noch in Krankenhäusern behandelt, wie ein Vertreter des Zivilschutzes der Nachrichtenagentur AFP sagte. Unter den Toten sind auch zwei Kinder.

Das Unwetter hatte die Urlaubsregion am Mittwochabend heimgesucht. Bei den Todesopfern handelt es sich um zwei tschechische, zwei rumänische und zwei russische Touristen. Der Küstenwache zufolge wurde zudem die Leiche eines etwa 60 Jahre alten Fischers gefunden, der seit Mittwochabend vermisst worden war.

Ein Russe und sein zwei Jahre alter Sohn wurden laut Polizeiangaben in einem Hotel des Badeorts Kassandra von einem Baum erschlagen. Ein etwa 70 Jahre altes tschechisches Paar kam in der Gemeinde Sozopoli ums Leben, als sein Campingwagen von heftigen Windböen mitgerissen wurde. Ihr 48-jähriger Sohn und ihr 19 Jahre alter Enkel wurden verletzt.

Eine 54-Jährige aus Rumänien und ihr acht Jahre alter Sohn starben in einem Restaurant nahe des Strands. Die Mutter wurde von Teilen eines fortgerissenen Daches getroffen, ihr Kind wurde von den Sturmböen in die Höhe gerissen und auf eine Glasvitrine geschleudert. "Innerhalb von fünf Minuten haben wir die Hölle erlebt", berichtete der Restaurantbesitzer Haris Lazaridis. Das Restaurant und die Strandbars waren gut besucht, als plötzlich Panik ausbrach. "Die meisten Leute haben geschrien oder sind ins Innere gerannt", sagte Lazaridis.

Am Donnerstagmorgen bot sich ein Bild der Verwüstung: umgekippte Autos, entwurzelte Bäume, Schlammmassen und zerstörte Hausdächer. 23 Verletzte wurden am Donnerstag noch im Krankenhaus behandelt, wie ein Regierungssprecher mitteilte. Darunter waren fünf Kinder, unter anderem eine 13-Jährige aus Serbien. Eine 72-Jährige in einem Krankenhaus in Thessaloniki befand sich demnach in kritischem Zustand.

Der Tornado hatte die Region Chalkidiki gegen 21.00 Uhr (MESZ) erreicht und wütete nur rund 20 Minuten lang. Für die Region wurde der Notstand ausgerufen. Mindestens 140 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Dem Regierungssprecher zufolge war der Sturm mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 100 Stundenkilometern über die Region gezogen. Der Zugang zu Teilen von Chalkidiki war wegen eines umgefallenen Hochspannungsmasts am Donnerstag noch blockiert. Es werde zwei Tage dauern, bis die Stromversorgung wieder hergestellt sei, sagte der Sprecher.

Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis, der erst am Sonntag gewählt worden war, sagte am Donnerstag nach Angaben seines Büros alle Termine ab, um sich mit den Auswirkungen der Katastrophe zu befassen. "Wir geben uns alle Mühe, die Probleme zu lösen und die Schäden zu reparieren", teilte Mitsotakis im Kurzbotschaftendienst Twitter mit.

In Griechenland hatten in den vergangenen Tagen hohe Temperaturen von bis zu 37 Grad Celsius geherrscht. Am Mittwochabend zogen dann Hagelstürme mit sehr starken Windböen über das Land. Die nationale Wetterwarte berichtete von mehr als 5000 Blitzen im ganzen Land. Betroffen war vor allem der Norden, in dem auch ein Tornado wütete.

AFP
Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg