VG-Wort Pixel

Scheidender US-Präsident Trump auf dem Weg nach Florida

Trump und seine Frau Melania vor der Air Force One
Trump und seine Frau Melania vor der Air Force One
© © 2021 AFP
Der abgewählte US-Präsident Donald Trump hat Washington verlassen und ist auf dem Weg nach Florida.

Der abgewählte US-Präsident Donald Trump hat Washington verlassen und ist auf dem Weg nach Florida. Die Präsidentenmaschine Air Force One mit Trump und seiner Ehefrau Melania an Bord startete am Mittwoch vom nahe der Hauptstadt gelegenen Luftwaffenstützpunkt Joint Base Andrews. Aus Lautsprechern ertönte dabei der Frank-Sinatra-Klassiker "My Way".

Trump verließ das Weiße Haus und Washington wenige Stunden vor dem Ende seiner Amtszeit und der Vereidigung seines Nachfolgers Joe Biden. Er will fortan in seinem Anwesen Mar-a-Lago im Bundesstaat Florida leben. Trump ist der erste Präsident seit 152 Jahren, der der Amtseinführung seines Nachfolgers fernbleibt. Er hat Biden aber einen Brief hinterlassen, wie am Mittwoch bekannt wurde.

Biden nahm derweil in Washington an einem Gottesdienst teil. Begleitet wurde er dabei von den Kongressspitzen von seinen Demokraten und Trumps Republikanern. Unter ihnen war der mächtige Anführer der Republikaner im Senat, Mitch McConnell, der sich nach der Kapitol-Erstürmung zuletzt deutlich von Trump distanziert hat. Biden wird um 12.00 Uhr mittags (Ortszeit; 18.00 Uhr MEZ) seinen Amtseid als 46. Präsident der US-Geschichte ablegen.

AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker