HOME

Staats-TV: Algerischer Generalstabschef Gaid Salah einem Herzinfarkt erlegen

Nur vier Tage nach der Vereidigung des neuen algerischen Präsidenten Abdelmadjid Tebboune ist der langjährige Generalstabschef Ahmed Gaid Salah gestorben.

Gaid Salah (in Uniform) bei der Vereidigung von Präsident Tebboune

Gaid Salah (in Uniform) bei der Vereidigung von Präsident Tebboune

Nur vier Tage nach der Vereidigung des neuen algerischen Präsidenten Abdelmadjid Tebboune ist der langjährige Generalstabschef Ahmed Gaid Salah gestorben. Das Staatsfernsehen übertrug am Montag eine Erklärung des Präsidialamtes, nach der der 79-Jährige einem Herzinfarkt erlag. Gaid Salah stand nach dem Rücktritt des langjährigen Präsidenten Abdelaziz Bouteflika im April faktisch an der Spitze des Staates, bis Tebboune gewählt wurde.

In den vergangenen Monaten bildete sich in Algerien eine starke Protestbewegung, die sich auch gegen den Einfluss Gaid Salahs und die Wahl Tebbounes richtete.

Tebboune ordnete eine dreitägige Staatstrauer an. Er setzte laut dem Sender Algeria 3 General Said Chengriha als vorläufigen Generalstabschef ein. Gaid Salah hatte dem neuen Präsidenten Tebboune nach seiner Wahl am 12. Dezember seine Unterstützung zugesagt und war auch bei der Vereidigung Tebbounes am vergangenen Donnerstag anwesend. Offiziell gehörte Gaid Salah der Regierung nur als stellvertretender Verteidigungsminister an, sein Einfluss als Generalstabschef reichte jedoch weit über dieses Amt hinaus.

Gaid Salah spielte eine Schlüsselrolle bei der Durchsetzung der höchst umstrittenen Präsidentschaftswahl. Die Protestbewegung "Hirak", die weitreichende Reformen in Algerien verlangt, boykottierte den Urnengang. Die Demonstranten forderten eine Neuwahl ohne Beteiligung Gaid Salahs und dass vor einem Wahlgang neue demokratische Institutionen geschaffen werden müssten.

Der im Januar 1940 rund 300 Kilometer südwestlich von Algier geborene Gaid Salah engagierte sich schon als 17-Jähriger als Widerstandskämpfer im Algerienkrieg (1954-62), wie aus seiner offiziellen Biografie hervorgeht. Er stand dann mehr als sechs Jahrzehnte im Dienst der algerischen Streitkräfte. Im Jahr 2004 wurde Gaid Salah von Bouteflika zum Generalstabschef ernannt, weil sein Vorgänger Mohamed Lamari gegen die Wahl Bouteflikas für eine zweite Amtszeit war.

AFP
18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus