HOME

Stardesigner Luigi Colani mit 91 Jahren gestorben

Der international erfolgreiche deutsche Designer Luigi Colani ist tot.

Colani 1973 mit selbst gestaltetem Weinglas

Colani 1973 mit selbst gestaltetem Weinglas

Der international erfolgreiche deutsche Designer Luigi Colani ist tot. Er starb am Montag im Alter von 91 Jahren nach schwerer Krankheit in Karlsruhe im Krankenhaus, wie seine Lebensgefährtin Ya-Zhen Zhao der Nachrichtenagentur AFP sagte.

Colani kam 1928 als Lutz Colani in Berlin zur Welt. Als Designer begann er seine Karriere in den 50er Jahren in Paris. Zu Beginn seiner Laufbahn entwickelte er nach Studien der Aerodynamik Autokarosserien. So entstand in den 60er Jahre auf der Basis eines VW den Kleinsportwagen Colani GT.

Später entwickelte er Kunststoffmöbel, designte für Canon die Spiegelreflexkamera T90 und arbeitete an stromlinienförmigen Auto- und Lastwagenstudien. Geschwungene Linien waren sein Markenzeichen, Ecken und Kanten mochte Colani nicht.

AFP
Themen in diesem Artikel