VG-Wort Pixel

Trump nominiert Barrett für Ginsburg-Nachfolge am Obersten Gericht


US-Präsident Donald Trump hat die konservative Juristin Amy Coney Barrett für den freien Sitz am Obersten Gericht der USA nominiert. Trump gab seine Entscheidung am Samstag in Washington bekannt. Die 48-jährige Barrett soll Nachfolgerin der vergangene Woche verstorbenen Liberalen-Ikone Ruth Bader Ginsburg werden.

US-Präsident Donald Trump hat die konservative Juristin Amy Coney Barrett für den freien Sitz am Obersten Gericht der USA nominiert. Trump gab seine Entscheidung am Samstag in Washington bekannt. Die 48-jährige Barrett soll Nachfolgerin der vergangene Woche verstorbenen Liberalen-Ikone Ruth Bader Ginsburg werden.

dpa

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker