HOME

US-Experte Fauci erwartet 100.000 bis 200.000 Corona-Tote in den USA

Der renommierte US-Wissenschaftler Anthony Fauci rechnet mit 100.000 bis 200.000 Covid-19-Todesfällen in den Vereinigten Staaten.

Fauci (rechts), Trump

Fauci (rechts), Trump

Der renommierte US-Wissenschaftler Anthony Fauci rechnet mit 100.000 bis 200.000 Covid-19-Todesfällen in den Vereinigten Staaten. Der Leiter des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID) und Berater von US-Präsident Donald Trump sagte am Sonntag dem Sender CNN, Prognosen von einer Million Toten seien "sehr, sehr unwahrscheinlich". Millionen von Infektionsfällenmit dem neuartigen Coronavirus seien jedoch möglich.

Die Rechenmodelle gingen von unterschiedlichen Hypothesen aus, sagte Fauci. "Es gibt das schlimmste und das beste Szenario. Und normalerweise bewegt sich die Realität irgendwo in der Mitte."

Laut der in der US-Stadt Baltimore ansässigen Johns Hopkins Universität wurden in den USA bislang fast 125.000 Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus registriert - soviel wie in keinem anderen Land der Welt. Die Zahl der Todesfälle stieg auf 2191 und verdoppelte sich damit seit Mittwoch fast.

AFP

Das könnte sie auch interessieren