VG-Wort Pixel

USA schicken 7000 zusätzliche Soldaten nach Deutschland

US-Soldaten in der Slowakei
US-Soldaten in der Slowakei
© © 2022 AFP
Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine entsenden die USA 7000 zusätzliche Soldaten nach Deutschland.

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine entsenden die USA 7000 zusätzliche Soldaten nach Deutschland. Die Soldaten würden auf Anordnung von US-Verteidigungsminister Lloyd Austin "in den kommenden Tagen aufbrechen", erklärte ein Verteidigungsvertreter in Washington am Donnerstag. "Sie werden in Deutschland eingesetzt, um Nato-Verbündete zu beruhigen, russische Aggression abzuschrecken und eine Reihe von Erfordernissen in der Region zu unterstützen."

Die US-Armee hatte in den vergangenen Wochen bereits 5000 Soldaten von den USA nach Europa geschickt. Außerdem wurden bereits in Europa stationierte Truppen Richtung Osten verlegt.

Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine kündigte US-Präsident Joe Biden nun die Entsendung zusätzlicher Soldaten an, um die Nato zu stärken. Damit wird die Zahl der angesichts der eskalierenden Ukraine-Krise nach Europa verlegten US-Soldaten auf 12.000 steigen. Zuvor waren in Europa bereits mehr als 80.000 US-Soldaten stationiert.

AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren



Newsticker