HOME

Zweitägiger Digital-Gipfel der Bundesregierung startet in Nürnberg

In Nürnberg findet am Montag und Dienstag der Digital-Gipfel der Bundesregierung statt. Das zweitägige Treffen rückt vor allem die Künstliche Intelligenz (KI) in den Fokus.

Ausstellung zur KI

Ausstellung zur KI

In Nürnberg findet am Montag und Dienstag der Digital-Gipfel der Bundesregierung statt. Das zweitägige Treffen rückt vor allem die Künstliche Intelligenz (KI) in den Fokus. Am Montag wird unter anderem Justizministerin Katarina Barley (SPD) ein Grußwort sprechen (18.30 Uhr). Am Dienstag werden neben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) (Rede 14.45 Uhr) auch Bildungsministerin Anja Karliczek (CDU) und Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) in Nürnberg erwartet.

Heil präsentiert am Dienstagvormittag die KI-Strategie der Bundesregierung. Die Regierung hatte sie Mitte November auf ihrer Digitalklausur in Potsdam beschlossen. KI gilt als Schlüsseltechnik für Fortschritte etwa beim autonomen Fahren, in der Krebsdiagnostik und bei künftigen Produktionsprozessen in der Industrie. Der Bund will dafür bis 2025 drei Milliarden Euro zur Verfügung stellen.

AFP

Das könnte sie auch interessieren