Liebe Leserinnen und liebe Leser,

heute startet der STERN den zehnteiligen, wöchentlichen Podcast "Faking Hitler – die wahre Geschichte der gefälschten Hitler-Tagebücher“. Die Serie schildert die Beziehung zwischen dem Fälscher Konrad Kujau und dem ehemaligen STERN-Reporter Gerd Heidemann. Die beiden sorgten 1983 für einen der größten internationalen Presseskandale: den Fund der Hitler-Tagebücher, die sich nur wenige Tage nach Veröffentlichung durch den STERN als Fälschung herausstellten. Der Podcast erzählt die Geschichte mit bisher unveröffentlichten Original-Tonbandaufnahmen der Gespräche zwischen den beiden Männern aus den 80er-Jahren.

Ich wünschen Ihnen viel Spaß beim Hören und noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße,
Ihre Viktoria Thissen

 
Podcast "Faking Hitler"
Folge 2: Conny und Gerd - eine Männerfreundschaft
   
mehr
 
Viktoria Thissen
Top Empfehlung unserer Stern Redakteurin Viktoria Thissen
 
 
 
Zur Autorenseite
 
 
Mehr aus Politik

 
   
mehr
   
mehr
 
 
 
Mehr aus Panorama

 
   
mehr
   
mehr
 
 
 
Mehr aus Sport

 
   
mehr
   
mehr
 
 
 
Wussten Sie schon ...?

 
   
mehr
   
mehr
 
 
 
Was zum Lachen und zum Knobeln

 
   
mehr
   
mehr
 
 
 
NEON

 
   
mehr
   
mehr