HOME

Magazin: Nido 11/2016

Bilder der Nacht | Zu Gast bei Punk-Eltern | Frust statt Lust | Kinder retten die Welt | Hä, was ist das? | Essen wie die Ritter | Schnell weg! | Unter einem Dach | Bloggen bis zum Burn-Out | Unter Deck uvm.

Liebe Leserinnen und Leser,

Elternpaar, Schlafzimmer, abends: „Wir haben schon zwei Wochen nicht mehr miteinander geschlafen.“ – „Müssen wir mal wieder machen.“ – „Jetzt?“ – „Ich schlafe schon fast. Willst du noch?“ – „Ich bin auch müde.“ – „Vielleicht morgen.“ – „Schlaf gut.“ Und aus morgen wird übermorgen, und aus übermorgen wird irgendwann, und aus Sex wird ein Problem. Weil das, was mal so viel Spaß machte und von dem man nicht genug kriegen konnte, mit Kindern zur logistischen Herausforderung geworden ist. Weil es sich nach einer Geburt nicht mehr gut anfühlt. Weil das, was man kennt, einem mit der Zeit nicht mehr attraktiv erscheint. Weil die Energie nicht ausreicht. Weil auf der Überholspur des Lebens kein Platz für ein Bett ist. Weil, weil, weil … Die Gründe, warum Eltern der Sex abhanden kommt, sind so unterschiedlich wie Eltern selbst. Fast allen ist jedoch gemein, dass er ihnen fehlt. Das muss nicht sein, das soll nicht sein. Sprechen wir drüber – mit Eltern und mit einer Expertin. Könnte helfen. Unser Blick unter deutsche Decken.

Decken taugen übrigens nicht nur dazu, sie sich über den Kopf zu ziehen – das zeigt unsere Bildstrecke „Die Decken-Diebe“: Aus den neuen Decken der Saison haben sich ein paar clevere Kinder gleich mal gemütliche Höhlen gebaut. In denen ließe sich sicher auch ganz prima Nido lesen.

Viel Spaß dabei!

Die aktuellen Themen im Überblick:


Nido-Logo Das könnte Sie auch interessieren