HOME

Mode & Produkte: Starthilfe für ABC-Schützen

Das ABC zu lernen, ist nicht schwer. Besonders, wenn Buchstaben überall auftauchen, wo es Spaß macht: Beim Basteln, beim Spielen oder beim Dekorieren; sogar backen kann man das Alphabet. Was es da alles gibt, haben wir für euch zusammengetragen. Danke an Sandra Stolle für die tollen Produkt-Tipps.

Aus Echtholz, selbstklebend und wieder ablösbar: Holz-ABC von xxxlmöbelhäuser

Zusammenstellung: Sandra Stolle und Hannah Weber

Lesenlernen soll Spaß machen. Deswegen haben bestimmt alle Eltern ihren Kindern mal eine Buchstabensuppe gekocht und Russisch Brot darf in der Schultüte auch nicht fehlen. Was man sonst noch so machen kann, um den Kindern den Einstieg in den Buchstabendschungel zu erleichtern? Wie wäre es damit, Buchstaben zu backen? Oder man faltet sie als Origami-Kunst und hängt sie sich an die Zimmerwand?


An die großen Holzbuchstaben, die den eigenen Namen an der Zimmertür verkünden, erinnert sich bestimmt jeder. Mittlerweile gibt es hundert verschiedene Varianten, aber am besten haben uns diese hier gefallen. Jeder Buchstabe hat übrigens sein eigenes Muster:

Kaufen kann man die bunten Dekobuchstaben bei xxxlmoebelhaeuser.


Das Alphabet allein scheint manchen wohl zu leicht zu sein: Der Origami-Club hat deshalb für jeden Buchstaben eine Faltvariante erfunden: wer’s gern ein bisschen knifflig mag, wird das ABC so gerne lernen.

Selber falten: Origami-Buchstaben nach der Idee von origami-club.com

Alle Buchstaben und Anleitungen findet ihr hier.


Am besten ist es, das ABC gleich vor Augen zu haben, wenn man morgens aufwacht, und als letztes, bevor man abends einschläft. Damit das nicht zu langweilig ist, gibt’s schöne bunte Alphabet-Poster, die man sich übers Bett hängen kann, z.B. das hier:

Das Alphabet querbeet, illustriert von Wiebke Hasselmann

Das und viele weitere schöne ABC-Poster findet ihr im kinderpostershop.


Oder einfach mal selbst die Buchstaben machen bzw. backen: Mit diesen tollen Förmchen kann man das ABC kleinen Naschkatzen wohl am besten beibringen.

Ausstechförmchen von staedter

Das Förmchen-Set bekommt ihr bei mytoys.


ABC des grimaces – ein tolles Buch aus Frankreich: Klappt man das Faltbuch ganz auseinander, sind auf 8 Meter Länge zu jedem Buchstaben die passenden Grimassen abgebildet. Zum Nachmachen und Mitlachen!

Buchstabe A im "ABC des grimaces" von Alessandro Sanna

Einige Exemplare könnt ihr noch auf Amazon bekommen.


Mit dieser bunten Buchstabenbox lernen Kinder spielerisch das Alphabet kennen, erste Worte zusammenlegen und farbenfroh lesen.

ABC-Box von haseweiss

Die ABC-Box und mehr originelles Holzspielzeug findet ihr bei haseweiss.


Das Alleralbernste ABC-Buch ist für Ehrgeizige. Wer kann den Satz „Laubfrosch Leopold lässt lauthals lachend lauter lila Luftballone los“ noch verlängern oder wollt ihr euch einfach mal selbst im Stabreimen versuchen?

Zum selbst kreativ werden: Das alleralbernste ABC-Buch von Daniela Kulot.

Kaufen könnt ihr das lustige Buch bei Amazon.


Die schönen Buchstabenmagnete vom Titelbild gibt`s übrigens hier.

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.