HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3088 schitter-koenig

Erstmals habe ich vom Lkw Chiptuning gehört, was hat es damit auf sich?

Antworten (6)
Fred Schneider
Lkw Chiptuning wird gemacht, um den Benzinverbrauch der Brummis zu reduzieren. Damit geht eine deutliche Senkung des Kohlendioxid-Ausstoßes einher und weniger Sprit braucht der Lkw auch. Die Thematik ist vor allem für große Speditionen interessant.
Jannis Fuchs
Ans Lkw Chiptuning sollte man nur Fachleute ranlassen. Sie passen bei diesem Eco-Tuning die Einspritzzeitpunkt, die Einspritzmenge sowie den Ladedruck an den jeweiligen Lkw an. Für ältere Lkws, die bald aus dem Verkehr gezogen werden, rentiert sich die Maßnahme wahrscheinlich nicht mehr.
thors_1983
Das Mehr an Leistung, das der Sattelzug auf Grund des Chiptunings bekommt, freut nicht nur die Umwelt und die Spedition, sondern auch den Fahrer. Beim Lkw Chiptuning wird zudem das Drehmoment optimiert.
RayBenson
Eine interessante Seite zum Thema Lkw Chiptuning und Lkw ECO Tuning habe ich hier gefunden. Dort werden viele Fragen detailiert beantwortet.
mptuning
LKW Chiptuning wird gemacht um den Verbrauch und somit die Kosten des Spediteurs zu senken. Beim LKW Chiptuning wird das Hauptaugenmerk auf das Drehmoment gelegt, um so höher das Drehmoment ist umso größer ist das Kraftstoffsparpotential.
bh_roth
@mptuning: was ist los mit dir? Grast du jetzt die ganzen alten Fragen ab?