Amos

Flüchtlinge sind deutlich gesünder als Deutsche. Vielleicht weil sie nicht versichert sind und nicht zum Arzt gehen?

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_76525770/aerztepraesident-montgomery-fluechtlinge-sind-uebernormal-gesund-.html

Naja, manchmal faß ich mir an den Kopf ....
Frage Nummer 3000029364

Antworten (37)
Amos
Für unsere Kritikaster: ich habe den Artikel vollständig gelesen und verstanden.
elfigy
Offensichtlich nicht.
Amos
Deine Arroganz und Ignoranz gehen mir langsam auf den Sack! Außer Dir gibt es durchaus noch andere, die der deutschen Sprache mächtig sind und den Inhalt einer Veröffentlichung verstehen können. Nicht jeder ist allerdings Marxist-Leninist und stand in den 60er Jahren ganz links.
Guten Rutsch!
Amos
Ubrigens schaue ich mir eigentlich immer nur die Bilder an. *gg*
rayer
Na dann freu Dich doch. So kosten die fast nichts und Du musst nicht dafür aufkommen. Nicht dass die Flüchtlinge Dich noch in den Ruin treiben.
elfigy
Und mir geht die ständige Hetze gegen die Flüchtinge auf die Nerven. Sack habe ich keinen - gottseidank.
Kräftig behaupten gell.
Und verschweigen, daß alle Flüchtlinge untersucht werden. Die Flüchtlinge sind zwar nicht versichert, werden aber behandelt, wenn sie krank sind. Weil unsere Gesellschaft Menschen nicht einfach von der medizinischen Versorgung ausschließt, nur weil sie bedürftig sind.
Montgomery nennt doch Fakten und Zahlen. Meinst der ist bescheuert und fabuliert ins Blaue hinein ? Schreibs ihm halt dann.
Amos
Ich komme für GAR NICHTS AUF. Und die höhnische Bemerkung hättest Du Dir schenken können.
elfigy
Das stimmt ja auch nicht, denn deine Steuern werden auch mit dafür verwendet. Und wenn erst der Flüchtlingssoli kommt ..ggg..
Bald wird dein leerstehendes Haus beschlagnahmt. Auf den Aufschrei freu ich mich jetzt schon.
Und dein Paket mit den Lebensmitteln wurde auch an die Flüchtlinge verteilt. Du weißt es nur noch nicht.
machine
Haltet Friede. Guten Rutsch!
panther
Also der Artikel beinhaltet nicht den Inhalt der hier stehenden Überschrift. Da kann man schonmal auf die Idee kommen, dass es falsch verstanden wurde vom Überschriftverfasser....
Amos
2300 Euro pro Monat wäre sehr hoch. Pro Jahr wäre gar nicht zu berechnen, da die Asylanten noch nicht so lange bei uns sind.
Vielleicht kann Elfigy da zur Klarheit beitragen. Möglicherweise habe ich die Information überlesen oder nicht verstanden.
Amos
@panther: der Artikel wurde verlinkt. Die Überschrift meines Threads lautet: Flüchtlinge sind deutlich gesünder als Deutsche.
Was stimmt daran nicht?
elfigy
Du hast den Artikel doch nicht richtig gelesen. Da steht nicht im Monat, da steht nur pro Person. Die Ausgaben pro Bundesbürger beziehen sich auch auf ein Jahr.
Die ersten Flüchtlinge kamen schon 2014, da hat man schon Zahlen.
Amos
So: Flüchtlinge sind übernormal gesunde Menschen. [Zitat Ende]
panther
Der ganze Satz stimmt so nicht.
Flüchtlinge sind überdurchschnittlich gesund, liegt daran, dass es fast ausschließlich junge Männer sind. Statistisch gesehen sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit junge deutsche Männer ebenso überdurchschnittlich gesund (was im Artikel nicht thematisiert wird)...also bitte richtig zitieren.
Amos
Um es nochmal zu betonen: im Gegensatz zu Dir kann ich weder lesen noch schreiben oder rechnen. Und verstehen erst recht nicht.
elfigy
Es stimmt nicht, daß das deine Überschrift ist. Die Überschrift lautet:
Flüchtlinge sind deutlich gesünder als Deutsche. Vielleicht weil sie nicht versichert sind und nicht zum Arzt gehen?

Darin ist eine unzutreffene Unterstellung enthalten, die den Artikel in Frage stellen soll, weil er dir nicht ins Bild paßt.
rayer
Ich könnte mir gut vorstellen, im Kopf sind die tatsächlich gesünder als so mancher hier ansässige.
Amos
Copy and paste: Flüchtlinge "sind übernormal gesunde Menschen"
elfigy
Das ist aber nicht die Überschrift deiner Fragestellung. Ich hatte die gerade auch kopiert eingestellt.
Amos
Gut, das erklärt einiges. Man darf seine Meinung nicht mehr veröffentlichen. Scheiß-WC!
elfigy
Du darfst hier jeden Scheiß einstellen. Du mußt dann halt aber auch damit leben, daß deine Aussagen richtiggestellt werden. Und zwar mit Fakten. Da ist doch diese WC nicht Schuld, wenn du dich verrennst.
Nur kräftig behaupten ist vielleicht doch nicht besser.
Amos
Wer an der Formulierung "deutlich gesünder" oder "übernormal gesund" etwas zu kritisieren hat, kann mir den Buckel runterrutschen, und zwar in Serpentinen.
panther
Applaus an elfi....das ist immer auf den Pkt!
rayer
Naja, manchmal faß ich mir an den Kopf ....Zitat Ende.
Ersetze manchmal durch meistens.
Amos
Stimmt, rayer, in letzter Zeit fasse ich mir meistens an den Kopf, wenn ich hier die dummen Kommentare lese.
Amos
Ich meinte "saudumm".
elfigy
Das hier ist der saudumme Satz:
"Vielleicht weil sie nicht versichert sind und nicht zum Arzt gehen? "
Er steht fettgedruckt und von dir verfaßt in der Überschrift der Frage. Von dem willst du wohl nichts mehr wissen, weil du ihn so beharrlich unterschlägst ?
Amos
Meine Frage. Wer's nicht versteht ...
Wo soll ich demnächst meine Fragen stellen? Auf dem Klo mit Edding an die Wand malen?
Amos
In Zukunft sollte ich die Formulierungen meiner Fragen vorher mit bestimmten Usern besprechen, damit keine Mißverständnisse oder Unklarheiten auftreten. Intensiver Gedankenaustausch kann auch da manchmal von Vorteil sein.
Wünsche wohl zu speisen!
Amos
Übrigens fühle ich mich dem geistigen Niveau der sich beteiligenden User langsam nicht mehr gewachsen. Da besteht doch ein erhebliches Defizit meinerseits, aber da ich aus der Kohlengrube komme ...
machine
Glück auf!
Gast
jetzt schäme ich mich! ich bin einer von denen die die Kosten hoch treiben. Schonmeine Träumerle kosten ca. 30Kilo Euronen
bh_roth
Mach dir nichts draus, Huddel. Seit meiner Pensionierung in 2006 habe ich nicht einmal meine KK belastet, und freue mich über deftige Rückzahlungen. Also mehr als ausgeglichen.
Amos
Im Übrigen freue ich mich natürlich, daß durch Zuwanderung junger und gesunder Afrikaner und Asiaten die Krankenkassen entlastet werden.
Gast
Amos, wieso entlasten diese die Krankenkasse?
Amos
Weil sie den Krankenkassen weniger Kosten verursachen. Laut Ulrich Montgomery nur 2300 Euro statt 2900 für einen Einheimischen.