HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000032558 Amos

Ich spiele gern Quizduell auf dem Smartphone. Jetzt gibt es einige Mitspieler, die in der letzten Runde feststellen, daß sie nicht mehr gewinnen können und spielen nicht mehr weiter.

Ich gebe dann als Sieger auf, damit das Spiel beendet wird. Ist das ok?
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Amos
Danke. Du siehst, es hat sich nichts geändert. *G*
bh_roth
Ja. Es ist ok, dass du aufgibst.
Mars-Ultor
Der Fehler liegt schon in der Frage. Du gibst nicht als Sieger auf. Wer aufgibt verliert automatisch.

Zitat: Die Platzierungen werden anhand von Punkten berechnet. Du sammelst in jedem Match Plus- oder Minuspunkte, je nachdem, ob du gewinnst oder verlierst. Ein wichtiger Hinweis vorweg: Aufgeben ist die denkbar schlechteste Lösung! Selbst wenn du dich auf dem Verliererweg wähnst, solltest du lieber zu Ende spielen, als die fetten 24 Minuspunkte in Kauf zu nehmen, mit denen vorzeitiges Handtuchwerfen bestraft wird.

Wenn der Gegner nicht mehr spielt, einfach die Uhr runterlaufen lassen. Nach 48 Std. hast du automatisch gewonnen, und das Spiel ist wg. Zeitablaufs beendet.