Schließen
Menü
Amos

In den 60er Jahren wurde nach einem feudalen Essen noch ein Mokka gereicht. Entsprach das dem heutigen Espresso?

Oder war das nur eine Minitasse Kaffee?
Frage Nummer 3000061048

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (31)
Cordelier
Amos, siehe hier.

Ich freue mich das du wieder dabei bist.
Cordelier
Hey Akman, was isse mit Eische und dem Tee?
Dorfdepp
Espresso mache ich mit der Espressomaschine, in der Arabica-Kaffee mit hohem Druck durch ein Sieb gepresst wird. Mokka mache ich auf der Herdplatte in kupfernen Gefäßen mit Stiel, in denen türkischer Mokka-Kaffee mit Wasser aufgegossen wird.
Den Unterschied kennst du sicherlich, aber dir ist wohl jede Frage recht, um im Score wieder an die Spitze zu kommen.
Amos
So isses! *g*
machine
Wenn ich gezwungen werde, einen Espresso zu trinken, ist das dann ein Erpresso?
Dorfdepp
Ja, und wenn ihn der Magen nicht verträgt, ist es ein Auspresso.
Dorfdepp
Expresso, scusi.
bh_hubsi
@Cordlier/ alias opal,

musst du Eische frage selber.
Ich nix bestimme Eische.
Cordelier
Und wie kann ich frage selber Eische über Glaskugel bei dicke Frau mit komische Geruch in Küche und auf Balkon Käfig mit kleine Kinder wo dicke Frau immer wieder siche Fingerse durchstecken läßt?
bh_hubsi
@ opalcordlier,
ich verstehe.
Morgen 9:00 Uhr am Viktualienmarkt.
Cafe Fräulein, sei pünkteliche
Amos
Café Fräulein öffnet erst um 9:30, was tun?
Cordelier
boah, Akman da fahren ich durch Deutschland ein längs mal. nee fürn Tee mit Eische 800km, zurück und 800km.
Du bestellen Eische Grüß schön und wenn ische mal in Gegend bin um München isch mich dann melde, ok?
Dorfdepp
Eische sagen Akman habe einen Schuss. Eische muss wissen, kann ich nicht widersprechen.
Cordelier
Dorfdepp, klar könnte ich morgen früh um 9 am Viktualienmarkt sein, wäre ja auch Frühstückszeit, aber fürn Tee mit Eische von Münster nach München zu fahren, hmmm. Und Oktoberfest ist auch vorbei. Nee.

Schade, Eische, das ist zu weit auseinander.
Cordelier
machine, ich bin schockiert
machine
Das dachte ich mir. Aber wehret den Anfängen.
DerDoofe
Dorfdepp, es gibt Arabica und Robusta. Mehr nicht! Was ist 'türkischer Mokka-Kaffee'?
Dorfdepp
@ DerDoofe
Das ist, vereinfacht gesagt, der Kaffee, den ich im türkischem Lebensmittelgeschäft meines Vertrauens kaufe, mit dem ich Mokka brühe.
DerDoofe
ing, für dich: Es gibt zwei Sorten Kaffee. Die eine heißt Arabica, die andere Robusta. Die Bohnen werden mehr oder weniger scharf geröstet.

Die große Vielzahl der Verunstaltungen steht doch gar nicht zur Debatte.
moonlady123456
Na komm, Opal, stell` Dich nicht so an.
Aysche ist bestimmt `ne tolle Frau, da kann man doch auch mal ein paar Kilometer in Kauf nehmen, oder?
Und München ist sicher sowieso eine sehenswerte Stadt...
machine
Es gibt eine Sorte Eisen. Sämtliche Verbindungen, metallurgische Verfahren zur Veredelung des Selben usw. stehen doch hier gar nicht zur Debatte. Genuss scheint für Dich ein abstrakter Begriff zu sein.
rayer
Also wirklich ing, so wenig grundlegendes Wissen zu einem Thema sind bei Dir eher unüblich. Ich muss da widersprechen. Es gibt beim Wein nur 2 Sorten. Rot und weiß.
rayer
Und für den Doofen. Hier spricht man von 124 Arten Kaffeepflanzen.
DerDoofe
ing, und es gibt kleine und große Katzen ist ebenfalls eine Tatsachenbehauptung.
DerDoofe
rayer, dein link bestätigt meine Aussage. Schau dir mal die kleine Weltkarte an. Sie zeigt die Anbaugebiete. Was du als botanisch abgegrenzte 'Kaffeesorten' verstehst, sind Herkunftsbezeichnungen.

Und nun sei so nett und bringe nicht auch noch die Arten 'Krönung', 'Der Milde' usw. ins Spiel.
rayer
Der Doofe
Mein Link bestätigt lediglich, Du kannst schlecht lesen.
Hier die 3 ersten Sätze aus dem Link:
Kaffee (Coffea) ist eine Pflanzengattung in der Familie der Rötegewächse (Rubiaceae) mit derzeit 124 bekannten Arten. Die berühmtesten unter ihnen sind die als Plantagenpflanzen bevorzugten Arabica-Kaffee (Coffea arabica) und Robusta-Kaffee (Coffea canephora), letztere bekannter unter dem, nur noch als Synonym geltenden, Namen Coffea robusta. Es werden aber die Samen („Bohnen“) von mindestens fünf weiteren Arten ebenfalls geröstet und verkauft, um daraus das Getränk Kaffee herzustellen.
Für ganz schlichte Gemüter:
Kaffee = Rötegewächs.
Rötegewächs hat 124 bekannte Arten.
Samen von 2 Arten = Bekanntester Kaffee.
Mindestens weitere 5 Arten = Wenig bekannter Kaffee.
Weltkarte = Hauptanbaugebiet von Kaffee.
Zusammenfassung nur für Dich:
Es gibt mindestens 7 von 124 Arten des Rötegewächs, deren Samen geröstet und als Kaffee verkauft werden.
Verstanden?
coffeejunk45
Als kleines Update und zur Verteidigung des Espresso hab ich mir gedacht ich zeige euch mal einen Link, der Espresso Maschinen bewertet. Es ist nämlich tatsächlich auch möglich einen guten Kaffee zu trinken wenn man nur die richtige Maschine hat :b https://www.kaufberater.io/haushalt/kaffeezubereitung/elektrischer-espressokocher/