HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 46370 Amos

Wie kann man Raben und Dohlen unterscheiden?

Antworten (1)
ger1947
Moin Gast 46364!



Dohle: ca 35cm, dunkelgrau mit hellgrauem Kopf, Gesicht schwarz, wunderschöne hellblaue Augen, fliegt vor allem abends in großen Schwärmen, sitzen morgens gerne ( meistens zu zweit!) auf Brückengeländern über Straßen, öffentlichen Plätzen oder Schulhöfen. Sie sind als einzige Rabenvögel Höhlenbrüter und nisten darum oft in Schornsteinen.

Rabenkrähe und Saatkrähe sind äußerlich sehr ähnlich und werden häufig verwechselt, obwohl sie völlig verschieden leben. Beide sind gleich groß (knapp 50 cm) und schwarz. Während die Rabenkrähe völlig schwarz ist, hat die Saatkrähe einen von weitem erkennbaren hellgrauen Schnabelgrund. Saatkrähen nisten in großen Kolonien in hohen Bäumen. Rabenkrähen nisten in einzelnen großen Horsten wie die Elstern, nur haben ihre Nester kein "Dach" wie die der Elstern. Rabenkrähen sind Allesfresser und ernähren sich vorwiegend räuberisch, Saatkrähen sind Vegetarier.



Mit freundlichen Grüßen

Gerd