HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000122355 rayer

Wie seriös sind eigentlich diese ganzen Ökobilanz Rechnungen?

Ich frage mich ernsthaft ob die Rechnungen so einfach aufgehen. Als Beispiel ist für mich die Sache mit den PET Flaschen nicht zu verstehen.
Da wird die Herstellung und der Transport auf die Glasflaschen gegengerechnet. Wenn ich aber bedenke, eine PET Flasche braucht mehrere 100 oder 1000 Jahre, um aus der Umwelt und dem Meer zu verschwinden, finde ich Glas doch deutlich besser, das ist aus Silizium und nach kurzer Zeit wieder das, was es mal war.
Antworten (1)
Alienne
rayer, ich kann dir da nur beipflichten. Gemessen an dem Ziel, das man erreichen will, muss es manchmal eben die auf den ersten Blick teurere Variante sein. Wenn man allerdings die Langzeitfolgen PET bzw. die Versuche, diese zu beseitigen, dazu rechnet, wer weiß, ob das dann überhaupt noch teurer ist. In meinen Augen zu kurz gesprungen und von wirtschaftlichem Interesse getrieben.