Schließen
Menü
Amos

Wieso haben so viele Bundesländer Doppelnamen?

Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz etc.
Frage Nummer 3000055141

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
Dorfdepp
Baden-Württemberg besteht aus den Landesteilen Baden und Württemberg, deswegen heißt es Baden-Württemberg. Schleswig-Holstein besteht aus den Landesteilen Schleswig und Holstein, deswegen heißt es Schleswig-Holstein (für die Dänen allerdings noch Süd-Jütland). Nordrhein-Westfalen besteht aus dem nördlichen Rheinland und Westfalen, deswegen heißt es Nordrhein-Westfalen. Und sollten sich eines Tages Hessen und Thüringen vereinen, wird das Land Hessen-Thüringern heißen. Noch Fragen?
bh_roth
Lieber Amos, musst du wieder die WC beschäftigen?
rayer
Irgendwie habe ich den Eindruck, Du kannst Deinen Namen auch besser tanzen als schreiben. Die Frage ist Grundschule 4. Klasse. Hast da gefehlt?
rudixxx
Es gibt auch Türken, die nennen sich Deutsch-Türken. Nur wo liegt die Deutsch-Türkei?
Amos
Meine Vermutung war, daß die Doppelnamen durch die Kleinstaaten des 19. Jahrhunderts noch Relikte sind. Wobei Nordrhein-Westfalen ja erst durch die Alliierten nach dem 2. WK gegründet wurde.
Cordelier
Streich das Nordrhein. Es gibt nur ein Westfalen.
Dorfdepp
Die Deutsch-Türkei ist ein Gebiet in Europa zwischen Rhein und Oder, das Herr Erdogan zukünftig von Ankara aus regieren möchte.