HOME
Frage Nummer 4881 Günter Kaiser

Wo finde ich eine seriöse Partnersuche, die kostenlos ist?

Habs satt allein zu sein, will die Frau fürs Leben finden. Hat einer die Erfahrung mit Partnerschaftsseiten gemacht? Welche sind seriös?
Antworten (124)
StechusKaktus
Sorry, aber du hast den falschen Ansatz. Frauen wollen großzügige Männer und sehen sich auch genau an, wieviel in die Partnersuche investiert wird. Geizhälse sind weniger angesagt und du beraubst dich vieler Gelegenheiten, wenn du hier sparst. Spare lieber woanders und gehe zu einer vernünftigen Bezahlseite, z.B. von der "Zeit".
BurnS
So pauschalieren kan man das nicht, aber achte ein bisschen auf die Aufmachung der Seite und wie die Leute dort sich darstellen, da kannst Du das Ganze schon ein bisschen beurteilen. Eine tolle Seite, finde ich, ist

http://www.elitepartner.de/, da man da niveauvolle Leute kennenlernt von denen ers viele ernst meinen!
krammer2083
Eine Agentur zu finden, die den Dienst oder Service kostenlos anbietet und zudem auch noch seriös ist, wird sicherlich etwas schwierig werden. Die meisten Vermittlungen wollen Geld, auch wenn sie sich vielleicht anfangs kostenlos anbieten, die Kosten kommen dann auf irgendeinem versteckten Wege.
Raphael Engel
Veruche es doch mal bei friendscout. Dort sind alle Altersklassen vertreten und es kostet dich nichts. Du mußt dich nur registrieren. Allerdings kannst du als "nicht Premium Mitglied" niemanden kontaktieren. Du bist darauf angewiesen dass andere dich anschreiben!
summsummbine
Ich finde die Übersicht an kostenlose Singlebörsen und gute Partnervermittlungen auf der Seite www.kostenlose-partnersuche-online.de ganz gut.
Amos
Versuch mal "meetmeonline.de".
Charles1
Hallo,

mein Tipp ist Finya.

Siehe dazu auch den unten genannten Textauszug zum STERN-Artikel "WO SICH DIE SUCHE LOHNT"

...

Die Stiftung Warentest hat zwei Varianten der Partnersuche im Internet getestet:



Kommunizieren können die Liebeshungrigen meist erst, wenn sie bezahlt haben. Mit Infos zu Kosten und Vertragsbedingungen halten viele Anbieter lange hinter dem Berg. Diejenigen, die sich kostenlos angemeldet haben, werden mit einer Flut von Kontaktanfragen geködert.

Doch warum Geld ausgeben, wenn man den nahezu gleichen Service auch umsonst bekommt? Im Test bei FINYA. Das Portal ist sogar besser als viele kostenpflichtige Anbieter. Nur bei der Datenverschlüsselung hapert es. Doch in diesem Punkt sind viele andere auch nicht besser.

...

Quelle:
Desmond1970
Ich sehe das auch so, dass man besser etwas bezahlen sollte, um eine höhere Qualität der Kontaktanzeigen zu erhalten. Kostenpflichtige Seiten haben auch meist Mitarbeiter, die Fakes und Betrüger aussortieren.

Es gibt aber auch einige gute kostenlose Singlebörsen:

www.Pof.de (Plentyoffish)

www.yourpassion.de
Phantombaer
In einem anderen Beitrag habe ich es schon mal erwähnt.
Die Top 3 der kostenlos nutzbaren Singlebörsen sind für mich:
www.elFlirt.de
www.lablue.de
www.Finya.de
Einfach testen und selbst eine Meinung bilden, da sie kostenlos sind, kann man es ja mal ausprobieren. Ansonsten evtl. doch Geld investieren für eine Partneragentur, oder über den eigenen Schatten springen und selbst auf offener Straße aktiv werden.
sunnyboy_1
phantombaer: "oder über den eigenen Schatten springen und selbst auf offener Straße aktiv werden."

Als Stricher, baerchen ?? ;-))
wiki01
Vielleicht lernt Phantombaer dort, auf das Datum einer Frage zu achten.
Phantombaer
@sunniboy_1: Das meinte ich jetzt nicht;-), eher so beim Einkaufen, oder wenn man abends durch Discotheken und Bars zieht. Eben selbst aktiv werden und sich nicht nur im Internet irgendwo anmelden und warten, dass die Playboyhasen auf einen aufmrksam werden:-).

@wiki01: Antworten sollten immer wieder ein Update erhalten, sonst herrscht irgendwann Stillstand. Eine Frage darf immer nur einmal gestellt werden, wurde diese dann 2010 beantwortet, ist die antwort nach deiner Auffassung 2050 immer noch die einzig mögliche Lösung?!?!
maxi345
Also ich kann dir nur Verlieb-dich empfehlen. Das ist eine kostenlose online Singlebörse, die sich auf seriöse Partnervermittlung spezialisiert hat. Konkret heisst das, dass die eingereichten Infos der registrierten Singles erst überprüft werden, bevor sie auf der Partnerbörse freigeschaltet werden. Auf Wunsch können sich Singles ihre Profile sogar verifizieren lassen, damit man sich bei der Partnersuche via online Dating auch wirklich sicher sein kann.
Vegas00
Hallo Günther,

eine nicht kostenlose, dafür aber seriöse Partneragentur ist Liebe im Takt. Mir hats geholfen. Falls du Fragen hast, kannst du ja gerne hier schreiben :)
miele
@Vegas00: findest du denn überhaupt Zeit, dem armen Günter zu antworten, du bist ja damit beschäftigt hier andauernd Werbelinks zu posten
MisterRSR
Ich kann die neue Partnerbörse Reich-sucht-Reich.net empfehlen, hier gibt es einen SPAM-Schutz und man kann Personen die einen anschreiben auf Wunsch mit einem Klick blockieren, aber das Beste ist, diese Partnerbörse ist 100% kostenlos! Was hat man da zu verlieren? Nix. Zudem kann man sich per Mail potentiell passende Partner aus der eignen Umgebung per Mail zuschicken lassen (inkl. Kilometerangabe).
MrRight
Die meisten Singlebörsen verlangen eine Premium-Mitgliedschaft um die Kontaktmöglichkeiten wie das Anschreiben der Singles nutzen zu können. Komplett kostenlos sind leider die wenigsten.

Ich kann dir die Seite http://www.singleboerse-kostenlos-nutzen.de empfehlen. Hier werden immer wieder mal seriöse Singlebörsen vorgestellt wo du wirklich zu 100% kostenlos schreiben und flirten kannst. Damit steht dann der Partnersuche nichts mehr im Wege
Karenzi
Hallo Günther, in der aktuellen Ausgabe des Sterns ist wieder ein Artikel mit einem Vergleich der aktuellen Partnerbörsen im Internet enthalten.
robert68
Ich kann dir empfehlen. Da ist auch die Kontaktaufnahme kostenlos.
Amos
Ich lach mich schlapp! Wie wär's mit Fi**en.de?
despol
also mich hat diese seite vollkommend überzeugt
sehr einfach zu bedienen
man man sich nur anmelden :)

http://partners.adklick.de/tracking.php?id=1506&action=link&user=29055&subid=0
blackcherry84
Den Traumpartner gibts hier !!

Hier ist mal ein brandaktueller Newcomer in diesem Segment,der schon beachtliche Mitgliederzahlen vorweisen kann. Der Grund dafür ist ,daß diese Plattform eine sehr ausgereifte und durchdachte Matchinganalyse anbietet,die sich durch eine besonders hohe Erfolgsquote auszeichnet.Desweiteren befinden sich dort keine Fake Accounts,sondern nur handverlesene Mitglieder. Hie gibt es weitere Infos :
miele
@blackcherry84: den potentiellen künftigen Parter, der so blöd ist, den im Klartext angezeigten kryptischen Link, Host in Lybien, anzuklicken, den will keiner haben
:-(
Amos
Meine Daten sind bei elitepartner.de gespeichert. Ich bin aber kein zahlendes Mitglied. Habe trotzdem in den letzten 3 Jahren hunderte von Anfragen erhalten. Seriös klingen diese Damen, aber kostenlos ist es dann irgendwann nicht mehr.
Prever
Da sicherlich immer mal wieder Interessierte mit der gleichen Fragestellung auf diese Seite kommen, möchte ich auch noch einmal meine Meinung abgeben (habe ich gestern auch schon unter einer anderen Frage hier bei Stern gemacht).

Ich bin der Meinung, dass man - wenn man denn im Internet seinen Partner sucht - nicht zu tief in die Tasche greifen sollte. Auch bin ich der Meinung, dass der erste Weg, sofern man Online-Dating.Einsteiger ist, auf eine kostenlose Singlebörse führen sollte.

Ich wurde entsprechend hier fündig:
http://www.kostenlose-singleboersen.com/singleboersen/komplett-kostenlose-singleboersen/

Das ist eine Auflistung aller Singlebörse, bei denen kein Geld verlangt wird, um einen Partner zu finden. Viel Erfolg!
Amos
Die WC ist keine Partnerbörse.
maya neu
Ich habe eine Seite gefunden die sehr ehrlich ist, wahrscheinlich, weil du dort Singles real kennen lernst.
Gehe mal auf mayways.de
Die ist richtig gut und einfach anders!
VG Maya
msauer
https://www.meetyourpassion.com ist vollkommen kostenlos.
Heinz
http://www.candydates.de/ Ich habe meine Freundin hier KOSTENLOS kennengelernt.
Avenger
Hier ist mal ein Top Anbieter in diesem Segment,der schon unglaublich hohe Mitgliederzahlen vorweisen kann. Der Grund dafür ist ,daß diese Plattform eine sehr ausgereifte und durchdachte Matchinganalyse anbietet,die sich durch eine besonders hohe Erfolgsquote auszeichnet.Desweiteren befinden sich dort keine Fake Accounts,sondern nur handverlesene Mitglieder. Hier gibt es weitere Infos:
http://bit.ly/1MixONY
Gast
@Avenger - hohe Mitgliederzahl also alle mit Glied?
Handverlesen . also mit Eiertest im Sinne von: habet, habet in der Konklave.
der Link sieht so aus, wie der für die Moskaureise.
Bubblee
Hallo!
Meine Schwester hat ihren zukünftigen Ehemann über Lovepoint kennengelernt, so kann ich dir diesen Anbieter empfehlen.
Du kannst etwas im Internet surfen und Bewertungen lesen. Hier einer der interessanten und meiner Meinung nach nützlichen Testberichte: http://www.betrugstest.com/lovepoint/
Viel Erfolg!
LG Anna
Tobse
Aus Erfahrung kann ich dir folgende Seiten empfehlen:



Beide sind kostenlos.

Die Finger würde ich von kostenpflichtigen Anbietern lassen. Damit habe ich bisher nur negative Erfahrungen gemacht.

Nur (m)eine Meinung!
Gast
Einige gingen früher in die Kneipe, haben sich die Weiber schön gesoffen und wenn sie schlau waren, hat dieser Rauschzustand ewig angehalten.
Rockfan
*Lach*,die Frage ist 5(fünf)Jahre alt!
Vielleicht ist Günter inzwischen schon Vater!
Gast
wer bei Stern WC solche Fragen stellt fragt auch an wie das mit dem Vermehren funktioniert - 100pro!
Dorfdepp
Rockfan, könntest du einen Avatar wählen, der ästhtischen Ansprüchen genügt. Dieser ist wirklich scheußlich.
Amos
Wieso? Ist doch ganz witzig. Aus der Augsburger Puppenkiste oder ein Tiefseemeeresbewohner.
Dorfdepp
Eher Tiefseemeeresbewohner.
machine
Tiefseemeeresbewohner? Weißer Schimmel, großer Riese, heißes Feuer, schnell beeilen ...?
Amos
Der Avatar von fhainer war aber schlimmer.
Dorfdepp
Tiefmeeresbewohner? Tiefseebewohner? Titicaca- oder Tansaniasee?
Amos
@PIP: meintest Du "weißes Fleisch"? Rammstein
Dorfdepp
Aber zurück zur Frage: Wo finde ich eine seriöse Partnerin, die kostenlos ist? Nicht kostenlos aber nächsten Montag bei Aldi Süd, zwei Wochen später bei Aldi Nord.
machine
@Amos: Wer Rammstein hört, schubst auch alte Omas vom Nachttopf.
Amos
Nicht jeder. Zumindest habe ich Rammstein fast komplett, ohne böse zu sein.
Gast
Also, so ein hässliches Axolotl stammt nicht aus der Tiefsee, sondern aus Mexico. Immerhin kann es Gliedmaßen nachwachsen lassen.
machine
Glücklicher Weise kann man über Geschmack nicht streiten.
Gast
Depp, für Dich dürfte die Suche nach einer seriösen Partnerin garantiert nicht kostenlos sein, aber umsonst schon.
Rockfan
@dorfdepp: seit wann ist in dieser WC Ästhetik
(so schreibt man das!☺)gefragt?
Mein Avatar ist ganz allein meine Sache,wenn er
dir missfällt,schau' einfach weg!
Dorfdepp
OK, ich schaue weg.
machine
@Amos: Bitte keine Heimatfilme in dieser progressiven WC.
umjo
Leute, Günter Kaiser ist doch längst verheiratet, hat 5 (!) Kinder und ein Haus gebaut (EFH, freistehend und energetisch auf dem Stand der Technik)!
Einen Baum (glaube, es ist eine Schwarztanne, kann mich aber auch täuschen) hat er inzwischen auch gepflanzt.
Das Haus steht nämlich auf einem 826qm großen Grundstück. Da fällt der Baum kaum auf.

BTW: Kennt jemand zufällig ein seriöse, kostenlose...
Dorfdepp
@ Celsete
... hihihi ...
Emma
Also ich bin auf secret-fantasies.com angemeldet, und hatte da schon ein Paar nette dates, das schreiben ist jedoch kostenpflichtig aber man muss kein Abo abschließen, was mich letztendlich überzeugt hat.
Gast
na Emma, du mußt ein häßlicher Vogel sein, wenn du nur so Kontakt findest.
bh_roth
Und ein Paar hat sie auch schon gefunden.
fernliebe
fernliebe.eu kann auch kostenfrei getestet werden.
Eine junge Partnerbörse die Frauen aus Osteuropa vermittelt.
danielakurz
Hey,

ja es gibt seriöse Seiten. Aber wie mit allem stecken Menschen dahinter, das heißt, diese müssen nicht immer seriös sein. Also ich meine die suchenden.

Mein Tipp sei offen aber nicht zu viel, stell Fragen und mach dich interessant. Habe hierfür auch ein E-Book

mydatingpartner.net

liebe grüße
Dani
elfigy
danielakurz, du kannst dir diese Werbung sparen. Hier schreiben und lesen nur User, die an jedem Finger zehn Verehrer/innen haben .
umjo
Hey, elfigy, Hut ab!
Ich selbst habe max. 3-4 an jedem Finger...
@danielakurz: Du merkt's aber schon, dass hier plumpe Werbung eher weniger gut ankommt.?
Also: such' Dir doch eine andere Plattform!
Hier in dieser WCsind ohnehin überwiegend alte Männer zugange...
Bin übrigens dann mal kurz wech, wenn's recht wäre...
umjo
Übrigens, ich postete er bereits: Günter Kaiser ist mittlerweile längst verheiratet, hat 5 (!) Kinder und ein Haus gebaut (EFH, freistehend und energetisch auf dem Stand der Technik)!
Einen Baum (glaube, es ist eine Schwarztanne, kann mich aber auch täuschen) hat er inzwischen auch gepflanzt.
Das Haus steht nämlich auf einem 826qm großen Grundstück. Da fällt der Baum kaum auf.
Glückwunsch zu Deinem ein wenig, dennoch aber verspäteten Post!
Christian78
Es gibt eine Menge kostenloser Singlebörse, wobei nur eine Handvoll wirklich zu empfehlen sind. Gute Erfahrung hab ich mit Finya oder auch Jappy gemacht. Gut ist auch bildkontakte.de... dort können Nachrichten kostenlos geschrieben werden. Hier findest du zudem eine Liste vieler kostenloser Singlebörsen:
http://www.kostenlose-singleboersen.com/singleboersen/komplett-kostenlose-singleboersen/
elfigy
Christian78 du kannst dir diese Werbung sparen. Hier schreiben und lesen nur User, die an jedem Finger zehn Verehrer/innen haben .
Wir bräuchten mehr ein paar Tipps, wie wir diese lästigen Leute am besten wieder loswerden.
Kannst du uns da helfen ?
sternengucker
International gesehen würde ich sagen Plentyoffish (www.pof.com) oder www.flirtbox.com (in Deutschland www.flirtbox.de)
sternengucker
p.s.: sorry, sehe gerade das pof nun auch Bezahlfunktionen hat...
sternengucker
International gesehen würde ich sagen https://www.flirtbox.com (in Deutschland https://www.flirtbox.de)
Frodo
Suche keine Frau, deren ganzer Augenmerk allein auf der finanziellen Seite liegt. Mit der Meinung:
"Wer auf einer kostenfreien Seite sucht, dem bin ich nichts Wert", schätzt sich als sehr preisgünstig ein.
Und bleibe ich später nur bei Ihr, weil es so viel Geld kostete SIE zu treffen? Wer möchte schon so eine Partnerschaft?

Eine such Seite kann nur anzeigen: da ist jemand der sucht.
Könnte es "Mein" Typ sein, oder nicht.
Alles Weiter ergibt sich beim Kaffee trinken.
Wie schon immer.

Eine Kritik noch an den Partnerbörsen:
Wer mit einer kostenlosen Anmeldung wirbt, ohne die Kosten zu erwähnen, (suchen Sie die Preisliste einmal) durch welche die Plattform erst betriebsfähig schaltet, der ist unseriös.
Unseriöse Geschäftspartner aber, kommen für mich nicht infrage.
Und dort geht unsere Elite hin?
gehörnte-diamanten
Zerlegen wir mal den Satz um zu antworten!

Also Partnersuche ist immer kostenlos!
Die Anmeldung in Portalen ist auch kostenlos!
Seriös ist wenn Du einen Rechtsanspruch hast!

Meine Empfehlung wären 3 Portale und Singlebörsen die auch funktionieren.

1. http://www.one2like.de/

2. http://www.lablue.de/

3. http://www.parship.de/
PartnersucheLeichtgemacht
Lieber @Günter Kaiser,

ich glaube ich könnte Ihnen helfen. Denn ich verschenke auf meiner Webseite

- [ http://finde-deinen-partner24.com/ ] -

ein GRATIS E-Book welches sich um das Thema dreht.
Im Buch empfehle ich besonders 2 Datingportale welche sehr gut sind, wenn nicht die besten. Vondaher empfehle ich es dir sehr. :)

MfG PartnersucheLeichtGemacht <3
Amos
Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer?
Ghostwriter
Schau mal auf http://partnersuche-im-vergleich.eu. Da findest du ein Überblick über verschiedene Partnerportale.

Gruß
Olaf
ahmetbr
ich empfehle https://www.penpaland.com
Android:http://app.appsgeyser.com/Penpaland
Skorti
Wenn man nix als Werbung hat,

... einfach mal die Fresse halten ...
Single Peter
Jau, klasse Tipp!!

http://datinguschi.com nur mal so zur Belustigung.
Ein Dating Portal für Erwachsene ;-)
wokk
Hallo liebe Admins,
kann man diesen Sch...önen String nicht einfach in die Tonne hauen?
Hannah-Vicci Müller
Es gibt keine seriöse Partnersuche! Was soll das sein?
Seriös ist, wenn dir in Datingportalen nichts wiederfährt was unangenehm ist, wie Romance-Scammer oder versteckte Abos. Der Preis ist auch eine Frage der Seriösität.
Ich bin eine Frau und war auch auf Partnersuche. Ich könnte hier folgende Portale empfehlen, ob das jemand nutzt ist eine andere Sache. Anfangs habe ich nach kostenloser Partnersuche gesucht und hatte Angst, das die mir was abbuchen bei Neu.de. Das Portal bietet aber außer schwerer Werbung nichts neues und ist extrem überladen und teuer.
Danach kostenlos bei lablue, wo lauter Bundesliga-Pfosten mit Hand-Dosenbier, dümmlich sabberten und mich schon die Mails nervten. Das war nicht meine Klienten.

Später habe ich die Dating Community - One2like.de -ausprobiert. Das Portal war gut gemacht und nette Kontakte kamen von alleine. Ich musste aber auch bei One2like Premium kaufen, sonst konnte ich nicht chatten. Hier waren das aber nur ein paar Euros ohne Abo.

Es gibt keine kostenlose Partnersuche, die etwas bringen soll. Wenn man weggeht, sind auch alle besoffen und man gibt Geld aus um selber vorzuglühen. So , das wars ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen.
bh_hubsi
manche nix gut vermittelbar!
mika42
Hallo Leute,
es gibt eine neue kostenlose Kennenlernen-Plattform: http://www.micole.de/! :)
Sie steckt ganz am Anfang, quasi ist noch keiner drauf angemeldet. Aller Anfang ist halt schwer und es kann nur durch eure Beteiligung anfangen zu leben!
So ein Anfang mit sehr wenigen Usern kann allerdings auch recht interessant sein, da man so vielleicht mit Leuten in Kontakt tritt, mit denen man sonst vielleicht nicht geschrieben hätte. ;-)
Und auch wenn anfänglich noch nicht viel los sein wird, meldet euch bitte trotzdem nicht ab und schaut einfach ab und zu drauf ob sich was getan hat.
Es gibt zwei Versionen zum einen die Desktopversion unter http://www.micole.de/, die für PC's und Laptops entwickelt wurde und eine mobile Ansicht, die sich von allen Handys und Tablets bedienen lässt unter http://www.micole.de/mobile/. Bei Handys und Tablets werdet ihr automatisch auf die mobile Version umgeleitet, wenn ihr in eurem Browser nicht eingestellt habt, dass ihr die Desktopansicht haben wollt!
Die Plattform ist ein 1-Mann-Projekt und hat den Fokus auf Diskretion und Wohlfühlatmosphäre gelegt, da ich selber damals meine Freundin auf solch einer ähnlichen Plattform kennen gelernt habe und ich etwas erschaffen wollte, das nicht so kommerziell ist und sich aufs Wesentliche konzentriert.
Z.B. habt ihr eine recht gute Kontrolle darüber, wer euch überhaupt nur sehen kann und zusätzlich habt ihr eine einfach verwendbare Unsichtbarkeitsliste auf die ihr uninteressante Mitglieder verschieben könnt und ihr so aus dem Sichtfeld dieser Person verschwindet und ihr bei der Suche diese auch nicht mehr unnötigerweise angezeigt bekommt. ;-)
Dadurch habt ihr schon mal eine bessere Chance bei denjenigen die ihr in eurer Suche findet, denn sie hätten euch ja schon auf ihre Liste herausfiltern können. ;-)
Ein zusätzliches Geschenk bietet die gemeinsame Abmeldefunktion, bei der beide User eine E-Mail mit einer PDF bekommen, in der ihre gemeinsame Interaktion inkl. Chatverlauf chronologisch aufgeführt ist.
Dadurch habe ich eine echte Statistik darüber, wie viele User sich über meine Plattform gefunden haben und ihr habt eine Erinnerung für später, denn bei mir und meiner Freundin war es leider so, dass wir nicht mehr wussten was wir uns am Anfang geschrieben hatten, da wir uns zu schnell abgemeldet hatten!
Ich selbst bin auch auf MiCoLe.de angemeldet und nehme unter dem Account: "Mika" gerne euer Feedback entgegen. Denn ich möchte die Plattform gerne nach euren Wünschen gestalten, damit es endlich mal eine Plattform gibt, die für die Community geschrieben wurde und nicht als oberstes Ziel hat die User mit Werbung zu bombardieren um Geld zu machen.
Ich selbst erhoffe mir dadurch einen Bekanntheitsgrad, der es mir ermöglicht weitere Plattformen zu schreiben und so vielleicht den Schritt in die Selbstständigkeit zu machen.
Deshalb freue ich mich über jeden einzelnen User der sich bei MiCoLe.de anmeldet und mir so dabei hilft und hoffentlich auch noch Spaß dabei hat! :)
rayer
Gähn.....Du bist ungefähr der 5 millionste Werbefuzzi, der hier mit seiner Partnerschaftsvermittlung aufschlägt. Bitte schleich Dich.
Cemsen
Kann ich nur empfehlen, hoffe Sie werden fündig :)

http://partners.adklick.de/tracking.php?id=1506&action=link&user=58827&subid=0
medison
Wir haben schon mal ca. 400 Links zu Single- und Partnerbörsen gesammelt. Guckst Du unter http://liebesfalle.de

Und wenn Du Dir, uns und Anderen einen Gefallen tun willst, dann berichte uns über deine Erfahrungen. Das wollen wir dann gerne veröffentlichen.
bh_roth
Uns einen Gefallen tun? Wer ist Uns?
Wir sind nicht interessiert an etwa 400 Links zu Partnerbörsen. Wir sind auch nicht interessiert an deiner shice Werbung. Wir kommen hier ganz gut ohne dich und deine Werbung zurecht. Wir können ganz gut auf dich verzichten.
Panther
Na gut, bh_roth,
und wer ist wir?
solitude32
@Dorfdepp: Geschafft! So begann es einst ...
bh_roth
Panther, du und ich sind schon mal wir. Oder brauchst du etwa eine der 400 Links zu Partnerbörsen?
maria856
Handgriffe finanziell Wir stellen sie ein Darlehen ab 10.000 € zur
Verfügung zu 500.000 € an Bedingungen sehr einfach. Mail: mariasoledad1de@gmail.com
funnymix
keine Ahnung ob es noch aktuell ist - ich war eine weile bei https://badoo.com/de/. Ich habe zwar da kein Partner gefunden aber ganz viele Freunde. Doch meine Freundin hat da ihr Eheman kennengelernt :)
Dödel
funnymix, verpiss dich und erlerne die deutsche Sprache.
funnymix
Dödel, ahahah
shyar
Wow, danke für die vielen Tipps. Die meisten hier genannten Portale kannte ich noch gar nicht. Ich nutze meistens Badoo und Lovoo, habe da schon nette Bekanntschaften geschlossen :-)
Matthew
Es müssen Feiertage sein. Die Kreditbetrüger kommen wieder aus ihren Löchern.
Penpaland
ich empfehle https://www.penpaland.com
Jhonny pee good
Ich empfehle dir, dich schnellstens zu verpissen, Du Werbearsch.
LockenTyp
Da gibt es tatsächlich so einige. Also es gibt ja die typisch bekannten wie Lovoo oder Badoo. Wobei erstere ja auch schon mehr als negativ in der Presse stand. Und das tun leider immer wieder viele, einfach weil sie den Nutzer doch zur Zahlung bringen möchten.

Ansonsten macht sich Finya immer sehr gut, dort gibt es viele Leute und soweit ich weiß keine Fakes. Ich selber nutze am liebsten LaBlue. Ist einfach für mich eine der besten Portale überhaupt.

Es gibt aber auch etliche Vergleichsportale, wie zum Beispiel Singleboersen-Vergleich.de oder Singleboerse.de. Die haben auch auf ihrer Seite stehen was sie sich genau anschauen und vergleichen. Die erste ist deutlich übersichtlicher und über die habe ich auch LaBlue gefunden.

Ansonsten bin ich nebenbei noch auf YooFlirt aktiv, ein Flirt-Portal, was zwar kostenpflichtig sein kann, aber nicht muss. Ist ein echter Geheimtipp, weil sich da auch keine Fakes rumtreiben und man in aller seelenruhe flirten kann.
solitude32
Locke, verpiss dich.
Silencer83
Hallo Günter (ohne h?) , das Problem ist das hinter vielen Single Börsen natürlich Agenturen stecken und deren Motivation ganz klar die Monetarisierung der jeweiligen Seite ist.

da ich selbst Entwickler Vergangenheit hab und ich des Themas auch leidig war habe ich mich mal selbst rangesetzt, das Ergebnis https://www.Liebes-Nest.de ist jedenfalls 100% kostenlos, deine E-Mail Adresse geht nicht an dritte, und Werbe E-Mails gibts auch keine, hoffe ich konnte aushelfen und sollte es jemandem da draußen zusagen , empfehlt mich doch einfach, ich hab nämlich keine Marketing Abteilung ;D
wokk
Ihr solltet vielleicht eher eine feste Verbindung suchen.
Aber dazu seid ihr eventuell nicht in der Lage!
maria8518
Darlehen Angebot von 20.000 € bis 500.000 €
Die Finanzierung Darlehen zwischen Individuen ernst. Sie können Anfrage von 30.000 € bis 2.500.000 € . Kontaktieren Sie uns per E-Mail: mariasoledad12de@gmail.com
maria8518
Handgriffe finanziell Wir stellen sie ein Darlehen ab 10.000 € zur
Verfügung zu 500.000 € an Bedingungen sehr einfach. Mail: mariasoledad12de@gmail.com
Dschekomba89
Hallo Günter,

also ich bin bei der Partnerbörse www.bildkontakte.de und bin sehr zufrieden. Die meisten Funktionen wie Schreiben, Suche & Matching sind komplett gratis. Das ist denke ich im Vergleich zur Konkurrenz einzigartig.
Dschekomba89
Hi Günther,

bin bei der Singlebörse http://www.bildkontakte.de und bin da sehr zufrienden. Kann ich nur empfehlen.
wokk
Na gibt es auch die entsprechenden Partner die in dein Beuteschema passen oder sind das nur fakes?
Vorsicht333
Die Art und Weise, wie ein paar Transnationalen mit Menschen umgehen, ist mehr als kriminell! Die Abzoque, die getrieben wird, mit Hilfe sogar von Robotern, IT Spezialisten, Psychologen und Anwälte sollte schon lange ein Riegel verpasst worden sein. Aber, die dazu zuständiger Politiker, kassieren wahrscheinlich sehr kräftig von diesen Transnationalen, um das "spielen mit Gefühlen, menschlichen Bedürfnissen von Millionen von Menschen unbestraft zu ermöglichen. Wie viel Geld mit diesem äußerst schmutzigen Geschäft verdient wird, ist einfach unglaublich. Schlimm ist, dass dieses Geld auf Kosten seelischer, im Endeffekt gesellschaftlicher Kosten, verdient wird. Ein Raub an uns alle! Im Internet scheinen hunderte von Plattformen und Kontaktbörsen ein faires Geschäft zu bieten. Aber fast alle gehören höchstens drei Weltkonzerne. Diese sind die Seiten des heutigen Weltkapitalismus, die unsere Weltfrieden bedrohen. Die Kosten sind immens. Etwas hat sich, seit die großen Tageszeitungen auch im Geschäft eingestiegen sind, verbessert. Aber die Macht der Weltkonzerne der Schummelei sollte endgültig gebrochen werden. Und alle, die diesem schmutzigen Geschäft nachgehen, sollten irgendwann vor dem Richter stehen.
Alien13
Vorsicht333, häää? Ich lese da wirre Verschwörungstheorie und einen gewissen *untertreib* Verfolgungsgedanken heraus, aber irgendwie keinen sinnvollen Satz. Wir können hier zwar keine medizinischen Ratschläge geben, aber einen Besuch bei einem Psychologen würde ich Dir empfehlen.
dschinn
Nu hab ich mia extra schlau gemacht wegen transnational....

wieder etwas gelernt.

Wie will er die Macht der Konzerne denn brechen?
Enteignung?
Vorsicht333
Ganz einfach! Ein Gesetzt verabschieden, dass das Handeln mit menschlichen Beziehungen, Emotionen, Gefühle total verbietet. Nichts is schwör, wenn man will!!!
Rentier_BV
Wokk, je öfter ich das neue Gesicht deines Avatars sehe, desto schwummriger wird mir.

Ich war mal vor vielen Jahren in Nord Sibieren, da liefen auch solche Gesichter herum.

Das wird doch keine Infiltration sein?
umjo
Na klar, diese 7 Jahre alte Frage hat 112 (und viel mehr) 'Antworten' verdient.

Da sind also -zumindest in letzter Zeit- Rentner unterwegs, die aus Nord Sibirien wieder zurückgefunden haben in internetfähige Regionen.
Schade eigentlich...

Da ist ein/e vorsichtige/r Zeitgenosse/in, der/die meint, unverständliches Gebrabbel könnte Günter Kaiser heute noch auf die Frau für's Leben hieven.

Und, und und...

Welcher unfähige Stern-Admin macht diesem Thread endlich mal den Garaus?
User Wokk (der mit der gephotoshopten Rübezahl-Fresse) hat das immerhin schon im September 2016 gefordert!

Und das 'Panther', aka (u.v.a.m.) 'swan' auch seinen Senf dazugeben musste, macht diesen Thread auch nicht appetitlicher!
Vorsicht333
Mindestens die Hälfte, die diese Frage "beantwortet" haben sind bezahlte Mitarbeiter von diesen unmenschlichen Transnationalen. Mindestens die Hälfte!! Wie manche "Werbung" für manche Portale machen ist mehr als offenkündig. Müsste man ein totaler Idiot sein, um das nicht zu merken! Menschliche Kontakte sind ein grundsätzliches Problem geworden. Eine Goldader! Die Politik macht vieles um die Menschen hier zu isolieren! Kann mir jemand erklären wie so 60% der Menschen zwischen 18 und 45 Jahre allein lebt? Das ist nicht normal! Die Ehe als Institution ist systematisch kaputt zertrampelt. Weiß jemand wie viele Menschen diese Transnationalen angehören? Ich wette: Nicht mehr als zehn. Und ich wette: Keine Zeitung, kein Journalist, wird seine Karriere riskieren und nach der Wahrheit recherchieren! Wetten??
Skorti
Hiermit nominiere ich Vorsicht333 für den Starmax-Award 2017.

Verschwörungstheoretiker mit schwerer Empöritis und einfachen Lösungen... dass schreit nach dem Silbernen Aluhut

Wird die Nominierung von jemanden unterstützt?
moonlady123456
Bin dabei.
BTW: Was bitte sollen denn "Transnationale" sein? Menschen mit einer doppelten Staatsbürgerschaft? Auswanderer?
Alien13
Skorti, ich bin dabei. Hatte ja schon weiter oben den Psychologen empfohlen, aber der Aluhut könnte auch helfen.
Wen wird Vorsicht333 wohl wählen, der ihm dann das Gesetz für das Verbot des Handelns mit Emotionen und Beziehungen durchsetzt? Oder sollen wir ihm mal helfen, die 10 Transnationalen zu finden ;-)
Alien13
moonlady, ich musste auch erst guugeln. Wiki: "Als transnational (von lateinisch trans „jenseits“, und natio „Nation“) werden Merkmale und Prozesse bezeichnet, die über die staatlichen Grenzen der Nationen hinausgehen und auch von nichtstaatlichen Akteuren betrieben werden. In der Politikwissenschaft bezieht sich transnational auf die Tatsache, dass Beziehungen zwischen Angehörigen von Bevölkerungen verschiedener Staaten bestehen, im Unterschied zu internationalen Beziehungen, die zwischen Staaten selbst (und ihren Regierungen) bestehen. Beispiele sind Beziehungen zwischen Nichtstaatlichen Organisationen (NGOs) und Religionsgemeinschaften oder allgemeiner alle wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen, die nicht über Staaten vermittelt sind. Transnationale Akteure sind somit gesellschaftliche Akteure, die über Ländergrenzen hinweg agieren. ... Zu diesen können Transnationale Organisation gezählt werden (Zum Beispiel Hilfsorganisationen, Wirtschaftsunternehmen), aber auch soziale Netzwerke und soziale Bewegungen (zum Beispiel Globalisierungskritiker) werden als transnational bezeichnet, wenn deren Strukturen unabhängig von staatlicher Vermittlung in mehreren Staaten bestehen."
Ob es dann das wirklich ist, was Vorsicht333 eigentlich meint, man weiß es nicht ...
marta
Hallo! Ich möchte Dir eine gute Webseite empfehlen - Internationale Bekanntschaften
Florentine
Ja, haut uns die Werbung um die Ohren. Tatsache ist: Diese ganzen Seiten arbeiten mit Fake Profilen, um die Kundschaft zu locken, die einen mehr, die anderen weniger. Gibt natürlich keiner zu, erwischt werden die wenigsten, aber manch elitärer Name verspricht viel und hält wenig. Seriös und Partnervermittlung/Partnerseiten in einem Satz, passt meiner ganz persönlichen Meinung nach nicht zusammen.
AnneLiese64
Also ich muss sagen, dass ich selber sehr viel Erfolg hatte auf https://erotics-flirts.com/#/AUH1, da geht es etwas mehr zur sache ist auch kostenlos sich anzumelden und sich ein bisschen umzuschauen, bin selber auch noch da :)
whosumjo
Habe mich spontan in umjo verliebt und wäre bereit, ihm auf den unendlichen Weiten meines parkähnlichen, schwarztannenbestandenen Grundstücks praxisnah in die botanischen Feinheiten einzuweihen. Um zukünftige Unsicherheiten in wichtigen Lebensfragen zu minimieren.
Obwohl mich diese über Jahre andauernde Besessenheit bezüglich dieser Seite unterschwellig irritiert...
Cordelier
Das solltest du dir wohl überlegen, umjo ist ein Hesse!
umjo
Spielverderber!