Schließen
Menü
Amos

Wo gibt es noch Lederkoffer von Brics? Selbst Manufaktum hat nichts außer Hartschalenkoffern.

Frage Nummer 3000056613

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (14)
DerDoofe
Ist ein Geheimtipp: Brics-Lederkoffer kann man bei Brics kaufen. Aber bitte nicht weitersagen ...
Amos
Kann man eben nicht, sonst hätte ich die Frage nicht gestellt.
Panther
Tja, Amos, du nicht. Dafür kann es der Rest der Welt.

https://www.google.com.au/?gws_rd=ssl#q=brics+leather+bag&tbm=shop
Amos
Wo ist auf der Seite ein Koffer? Koffer, nicht Tasche! Aber das kapierst Du nicht.
bh_roth
Das beantwortet zwar nicht deine Frage, aber das ist meine Meinung dazu: Ich hatte mal einen Z3. Dazu gab es im Set einen Kofferträger für die Heckklappe und einen Lederkoffer. Um das Ganze abzurunden, musste das Fahrzeug allerdings in "Englisch-Grünmetallic" lackiert sein. Britisch eben. Meine persönlichen Favoriten sind Behälter von Rimova. Das ist was, was man sich nur einmal im Leben kauft. Mit Leder kannst du heute nur noch auf Sylt punkten.
Amos
Lieber bh_roth: ich will es erklären. Für unser Cabrio hatten wir drei Koffer und eine Reisetasche in Italien gekauft. Die passten optimal in den Kofferraum. Nach einer erfolgten Trennung waren ein Koffer und die Reisetasche weg. Und das hätte ich gerne wieder. Mit Rimowa habe ich bei einem 320l-Kofferraum Probleme. Die bringe ich nicht unter. Da sind Lederkoffer flexibler.
Dorfdepp
Nicht Leder, aber Brics (Lederkoffer werden anscheinend mangels Nachfrage nicht mehr hergestellt, aber vielleicht kannst du dir dort einen bauen lassen).
Link: http://www.ebay.de/itm/Sehr-edler-Brics-Koffer-Reisekoffer-Oldtimer-Luxus-Top-Zustand-/262555217001?hash=item3d2182ac69:g:l7gAAOSw3YNXY8mJ
Amos
Lieber dorfdepp: das ist was sehr Feines! Paßt aber nicht ganz. Danke!
Amos
Alles sehr nett gemeint: ich suche aber keinen Trolley, sondern einen KOFFER! Anscheinend ist das in Deutschland nicht mehr gebräuchlich.
Panther
Amos,
so wie du es uns aus deinen Memoiren erzählst, hat dein schwuler Ex-Lebensgefährte das Weite gesucht und 1 Koffer und 1 Reisetasche mitgenommen.

Nun suchst du Ersatz, was verständlich ist, denn Verlust schmerzt.

Wie wäre es, wenn du deinem ehemaligen Liebhaber 1000 € für den Koffer bietest? Vielleicht kommt er dann auch gleich selbst zu dir zurück.
HansWurst
Irgendeiner von denen wird ja wohl was Passendes herstellen können.
http://www.marstaller.de/
http://www.wallmann-lederwaren.at/
http://www.steckel-koffer.de/
http://www.offermann.de/de/
http://lou-saddlery.com/
http://www.klockmann.net/
Amos
Danke!
Dorfdepp
Wie ich schon um 11:55 schrieb, kann man sich wahrscheinlich auch bei Brics einen Koffer herstellen lassen. Muster und Material sind vorhanden, Handarbeit ist es ohnehin, nur der administrative Aufwand wird mit einem etwas höheren Preis zu Buche schlagen.