HOME

Britischer Premier Johnson trifft Merkel und Macron

London - Der britische Premier Boris Johnson wird am kommenden Mittwoch Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin treffen. Das bestätigte eine britische Regierungssprecherin der dpa in London. Am Donnerstag sei ein Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron geplant. Johnson will Großbritannien am 31. Oktober aus der Europäischen Union führen. Der Premier droht mit einem ungeregelten Brexit, sollte die EU nicht Änderungen am Austrittsabkommen zulassen, das seine Vorgängerin Theresa May mit Brüssel ausgehandelt hatte.

Der britische Premier Boris Johnson wird am kommenden Mittwoch Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin treffen. Das bestätigte eine britische Regierungssprecherin der dpa in London. Am Donnerstag sei ein Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron geplant. Johnson will Großbritannien am 31. Oktober aus der Europäischen Union führen. Der Premier droht mit einem ungeregelten Brexit, sollte die EU nicht Änderungen am Austrittsabkommen zulassen, das seine Vorgängerin Theresa May mit Brüssel ausgehandelt hatte.

dpa