HOME

Fall Chaschukdschi: G7 verlangen Aufklärung von den Saudis

Washington - Die Außenminister der G7-Staaten und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini haben von Saudi-Arabien Aufklärung im Fall des verschwundenen saudi-arabischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi gefordert. Die Verantwortlichen für sein Verschwinden müssten zur Rechenschaft gezogen werden, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung. Chaschukdschi war am 2. Oktober in der Türkei in das saudi-arabische Konsulat gegangen, um dort Papiere für seine geplante Hochzeit abzuholen. Seitdem ist er verschwunden.

Die Außenminister der G7-Staaten und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini haben von Saudi-Arabien Aufklärung im Fall des verschwundenen saudi-arabischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi gefordert. Die Verantwortlichen für sein Verschwinden müssten zur Rechenschaft gezogen werden, hieß es in einer gemeinsamen Erklärung. Chaschukdschi war am 2. Oktober in der Türkei in das saudi-arabische Konsulat gegangen, um dort Papiere für seine geplante Hochzeit abzuholen. Seitdem ist er verschwunden.

dpa