HOME

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Wien - Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb gestern im Alter von 70 Jahren. Das hat sein Arzt Walter Klepetko der Deutschen Presse-Agentur bestätigt. Eine Sprecherin der Fluggesellschaft Laudamotion schrieb im Namen der Familie Lauda: «In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser geliebter Niki (...) im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist.» Seine einzigartigen Erfolge als Sportler und Unternehmer seien und blieben unvergesslich.

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda ist tot. Der Österreicher starb gestern im Alter von 70 Jahren. Das hat sein Arzt Walter Klepetko der Deutschen Presse-Agentur bestätigt. Eine Sprecherin der Fluggesellschaft Laudamotion schrieb im Namen der Familie Lauda: «In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser geliebter Niki (...) im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist.» Seine einzigartigen Erfolge als Sportler und Unternehmer seien und blieben unvergesslich.

dpa