HOME

Frühlingshafte Temperaturen: «Frauke» bringt am Wochenende viel Sonne

Offenbach - Hoch «Frauke» bringt am Wochenende viel Sonnenschein und blauen Himmel nach Deutschland.

Schattenspiele

Bei strahlendem Sonnenschein sind zwei Jogger an der Spree in Berlin unterwegs. Foto: Wolfgang Kumm

Hoch «Frauke» bringt am Wochenende viel Sonnenschein und blauen Himmel nach Deutschland.

Frühlingshaft - mit Temperaturen im zweistelligen Bereich - wird es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vor allem im Westen und Südwesten, wo das Thermometer am Samstag auf bis zu 13 Grad steigen könnte. Da «Frauke» auch mit frischem Ostwind einzieht, herrscht nach Angaben der Meteorologen trotz reichlich Sonne auch kalte und trockene Festlandluft. Im Nordosten Deutschlands dürften die Temperaturen nicht über drei bis fünf Grad steigen, und in der Nacht zu Sonntag wird es wieder frostig.

Sonnig und eher mild ist es voraussichtlich am Sonntag und zum Wochenbeginn. Wolken zeigen sich dabei kaum. Während die Temperaturen meist zwischen 9 und 14 Grad liegen dürften, sind Anfang kommender Woche im Westen auch frühlingshafte 17 Grad möglich. «Der Frühling scheint sich also bereits eine Woche vor meteorologischem Frühlingsanfang bei uns einnisten zu wollen», meinte die DWD-Meteorologin Magdalena Bertelmann angesichts dieser Aussichten. Am 1. März beginnt dann für die Meteorologen der Frühling.

dpa
Themen in diesem Artikel