HOME

5 Fragen an C. Hein: "Alter beginnt immer erst nächstes Jahr"

Fünf Fragen, fünf Antworten: Im Interview spricht Autor Christoph Hein über seine Vorbereitungen für den Lebensabend und seinen ganz eigenen Umgang mit dem Älterwerden.

1. Wir alle beschäftigen uns mit dem Älterwerden. Ab wann beginnt für Sie das Alter?
Seit Jahren und Jahrzehnten ist meine Antwort unverändert: nächstes Jahr.

2. Wenn Sie es sich aussuchen könnten, wie alt wären Sie dann gerne? Mit anderen Worten: Was ist Ihr persönliches Lieblingsalter? Warum?
Es geht mir mit dem Alter wie mit den Jahreszeiten: alle haben ihren Reiz und ihre Tücken, wecken Erwartungen und Ängste. Gelegentlich gibt es Sturm und Hagel, und der Dezember ist kühler als der Mai.

Welcher ältere Mensch begeistert Sie? Und ist sogar vielleicht Ihr Vorbild? Warum?
All jene, die aktiv und interessiert bleiben.

Was ist Ihr Traum fürs Alter? Und was Ihr Alptraum?
Weiter arbeiten zu können, ist mein Wunsch. Und ich fürchte jene schweren Krankheiten, die mich hilflos machen würden und unselbständig.

Bereiten Sie sich auf Ihr Alter vor?
Indem ich mich bemühe, den Kindern und den Kindeskindern behilflich zu sein.

kst
Themen in diesem Artikel