HOME

Anzeige wegen Volksverhetzung: Xavier Naidoo verstört mit satanischen Versen

Als Duo Xavas singen Xavier Naidoo und Kool Savas ein Lied über satanische Ritualmorde. Die Linksjugend wirft den Musikern Volksverhetzung und den Aufruf zu schwerer Gewalt vor.

Von Elias Schneider

Warum liebst du keine Möse, weil jeder Mensch doch aus einer ist?" - Wegen dieser und anderer härterer Textzeilen hat die Jugendorganisation Solid zusammen mit der Landesarbeitsgemeinschaft Die Linke.queer NRW, beides Verbände der Linkspartei, Strafanzeige gegen die Musiker Xavier Naidoo und Kool Savas gestellt. Die Staatsanwaltschaft Mannheim bestätigte stern.de am Mittwoch den Eingang der Anzeige gegen Naidoo. Geprüft würden derzeit die Vorwürfe Aufruf zu Straftaten und Volksverhetzung. Ermittlungen seien noch nicht eingeleitet worden. "Wir werden diesen Tonträger analysieren und dann sehen wir weiter", sagte ein Sprecher.

In Hannover bestätigte Oberstaatsanwältin Irene Silinger, dieselben Vorwürfe gegen den Produzenten des Albums, die Tonpool Medien GmbH, zu prüfen. Nach Angaben der Linksjugend Solid liegt auch bei der Staatsanwaltschaft Berlin eine Anzeige vor, dort war zunächst niemand zu erreichen.

Verwirrende Textzeilen

Am Ende des Albums "Gespaltene Persönlichkeit" versteckt sich der Hidden Track "Wo sind", in dem es um satanische Ritualmorde an Kindern soll. Doch Josi Michalke, Bundessprecherin der Linksjugend, interpretiert die Zeilen anders: Der Text würde zu Gewalttaten aufrufen und "auf haarsträubende Art und Weise satanistische Rituale mit Kindesmissbrauch, Pädophilie und Homosexualität" gleichsetzen, sagt sie. Das alles werde einfach in einen Topf geworfen und sei sehr konfus, sagte Michalke stern.de. Xavier Naidoo hätte auf die Anfragen der Organisation geantwortet, dass der Text falsch verstanden würde - aber wie er zu verstehen sei, könne bisher keiner den Klägern sagen. Und in der Tat haben es die Liedzeilen in sich und klingen deshalb wohl für manche verwirrend:

"Ich schneid euch jetzt mal die Arme und die Beine ab, und dann ficke ich euch in den Arsch, so wie ihr es mit den Kleinen macht. Ich bin nur traurig und nicht wütend. Trotzdem würde ich euch töten. Ihr tötet Kinder und Föten und ich zerquetsch euch die Klöten. Ihr habt einfach keine Größe und eure kleinen Schwänze nicht im Griff. Warum liebst du keine Möse, weil jeder Mensch doch aus einer ist? Wo sind unsere Helfer, unsere starken Männer, wo sind unsere Führer, wo sind sie jetzt?"

Musiker sollen sich öffentlich distanzieren

Das Management von Naidoo und Savas gab am Mittwoch zum dem laufenden Verfahren keinen Kommentar - es werde abgewartet, was die Untersuchungen der Staatsanwaltschaft ergeben. Den Inhalt des Stücks erklärte Naidoo dem Radiosender FFN: "Da geht es um furchtbare Ritualmorde an Kindern, die tatsächlich ganz viel in Europa passieren, über die aber nie jemand spricht, nie jemand berichtet." Unabhängig von einer möglichen strafrechtlichen Ermittlung fordern die Linksjugend-Aktivisten die Musiker auf, sich öffentlich von dem Lied zu distanzieren und es von dem Album zu entfernen.

Frank Laubenburg, Landessprecher der LAG Die Linke.queer NRW, forderte auch die Produzenten der Castingshow "The Voice of Germany" auf, sich von Xavier Naidoo, der als einer der Juroren der Show mitwirkt, zu trennen: "Es geht nicht an, dass Sat.1 und ProSieben einem christlich-homophoben Gewaltverherrlicher mit Führerkomplex Raum in ihren Sendungen geben."

Die TV-Sender wollen dem jedoch nicht Folge leisten. ProSieben-Sendersprecher Christoph Körfer sagte: "Xavier Naidoo hat in einem Interview zur Plattenveröffentlichung den Hintergrund hinreichend erklärt." Natürlich bleibe Naidoo weiter in der Show.

Ich brauche dringend Hilfe bei der EM rente
Guten Tag mein Name ist Carsten Langer ich bin 46 Jahre alt und Versuche seit März 2015 die EM Rente zu beckommen meine Ärzte sagen ich kann nicht mehr Gutachten der Kranken Kasse sieht das auch so nur die Gutachter der Rentenkasse Sehens anders war schon vor sozial Gericht 1 Instanz Richterin sagt ich kann nicht am Gutachten vorbei entscheiden ihre Empfehlung ich sollte in die 2 Instanz weil sie meint das ich auch nicht mehr Arbeits fähig bin die 2 Instanz sagt laut Gutachten könnte ich noch arbeiten aber ihre Meinung nach könnte ich auch nicht mehr arbeiten ich sollte doch auf ein Urteil verzichten und ich sollte neu Rente beantragen und der zwischen Zeit wurde ich zur Berufs Findung geschickt die nach sechs Wochen von der Rentenkasse abgebrochen wurde habe auch erfahren das die Rentenkasse mir keine Umschulung mehr zutraut auf den Rat ich sollte noch Mal EM Rente beantragen bin ich in Reha gegangen damit ich auch neue Arzt berichte habe die Reha hat den Aufenthalt von 4 auf drei Wochen verkürzt und mich entlassen als nicht arbeitsfähig für den allgemeinen Arbeits Markt und ich kann keine 3 Stunden arbeiten das hat der Rentenkasse wieder nicht gereicht hatich wieder zum gutachter geschickt der mir 45 Minuten fragen gestellt hat und jetzt heißt es ich kann wieder voll arbeiten auf den allgemeinen Arbeits Markt Meine Erkrankungen sind Ateose in beiden knieen und mehreren Finger Gelenken Verschleiß in beiden Fuß, Hüft, Schulter und elebogen Gelenken dazu Gicht im linken Daumen satel Anhaltende Schmerzstörungen Wiederkehrende Depressionen Übergewicht Hormonstörungen Wirbelsäulenleiden Bandscheibenschädigung Schlaf Atem Störung Schlafstörungen eine ausgeprägte lese und rechtschreib Schwäche Panick Attacken ( Zukunftsangst) Suizidale Gedanken 1 Suite Versuch Laut aus Zügen einiger Befunde Bin ich nicht mehr Stress resistent Darf keinen akort machen keine Schicht Arbeit keine gehobene Verantwortung überaschinem oder Personen tragen usw Aber al das reicht nicht für die EM Rente Mittlerweile bin ich von der Kranken Kasse ausgesteuert das Arbeitsamt hat mich nach 9 Monaten abgemeldet und seit April wäre die Renten Kasse nicht mehr für mich zuständig aber da ein laufendes verfahren ist hmm keine Ahnung Da ich Mal gut verdient habe habe ich eine bu abgeschlossen aber da die über 900 euro mir zählt und das schon fast 3 Jahre habe ich kein Anspruch auf Harz 4 Grundsicherung Wohngeld oder sie Tafel für essen nein ich darf dafon mich noch mit 260€ freiwillig Kranken versichern Deswegen konnte ich meine Wohnung mir nicht mehr leisten und bin auf einen Campingplatz gezogenitlerweil habe ich eine Freundin und wir teilen uns die Wohnung Bitte ich brauche dringend Hilfe mir wird das alles zuviel werde mich parallel zu ihnen auch an den svdk wenden aber vielleicht können sie unterstützend helfen ich weiß echt nicht weiter und meine schlechten Gedanken werden wider sehr stark Mfg