Betäubungsmittelgesetz Modedroge "Spice" verboten


Die Modedroge "Spice" ist von diesem Donnerstag an wegen erheblicher Gesundheitsrisiken in Deutschland verboten. Herstellung, Handel und Besitz werden per Eilverordnung unter Strafe gestellt. In der angeblichen Bio-Kräuter-Mischung stecken synthetische Wirkstoffe, die vielfach stärker sind als die einer Cannabispflanze.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker