Google-Doodle zum Muttertag Spiel mit mir, Mutti!


Für Mama ist nichts zu schade: Anlässlich des Muttertags basteln Kinder bunte Karten und verschenken Männer schöne Blumen. Auch Google ehrt die Mütter der Nation - mit einem interaktiven Doodle.

Ach, wie lieb von dir: Jedes Jahr zum Muttertag überraschen Kinder und Väter die Mama des Hauses mit schönen Dingen. Gern dabei: Karten und Collagen, selbst gemacht versteht sich. Und jedes Jahr reagieren Mütter gleichermaßen gerührt, ganz gleich, wie stümperhaft das künstlerische Werk in Wahrheit ist. Kein Wunder also, dass Google von diesem "ist ja selbstgemacht"-Bonus profitieren will - und mit einem interaktiven Muttertags-Doodle aufwartet.

Nach dem Motto "Spiel mit mir, Mutti!" kann der Nutzer ein digitales Kärtchen gestalten und besagtes am Ende sogar ausdrucken und per Mail verschicken. Ob das hübsch verzierte Google-Logo aber tatsächlich die Mütter des Landes so verzückt wie die Bastelarbeit aus dem Kindergarten? Fraglich.

Unstrittig dagegen ist die Beliebtheit der Mütter im Land: Laut einer aktuellen Shell-Jugendstudie sind 90 Prozent der Kinder vollauf zufrieden mit ihrer Mutter. Umfragen haben zudem ergeben, dass auch Erwachsene große Stücke auf ihre Mütter halten: 62 Prozent der Frauen und sogar 72 Prozent der Männer seien überzeugt davon, dass ihre Mütter gute Menschen aus ihnen gemacht hätten. Wenn das ist nicht das schönste Geschenk für jede Mutter ist.

steh

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker