HOME

Drastische Prognose: Harvard-Biologe warnt vor Aussterben der Hälfte aller Tierarten

Die Weltbevölkerung wird immer größer, der Schutzraum für Tiere bleibt klein. Ein Biologe der Havard-Universität ruft in seinem neuen Buch dazu auf, deutlich mehr Naturschutzgebiete zu errichten. Die Folgen für das Artenreichtum seien sonst verheerend. 

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Argentinien: Pärchen treibt es bei 110 km/h auf Autobahn
Schnell-Verkehr
Pärchen treibt es bei 110 km/h auf Autobahn