HOME

Kaiserslautern: Mann entblößt sich bei Chat-Date vor fremder Frau – die erpresst ihn mit Nacktvideo

Es dürfte ihm eine Lehre sein: Ein 25-Jähriger aus Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz) ist mit einem Nacktvideo von sich erpresst worden. Nun bittet er die Polizei um Hilfe.

nachrichten deutschland - erpressung nacktvideo

Auch die Frau zog sich vor der Webcam aus - anders als der Mann hatte sie jedoch kriminelle Hintergedanken dabei und machte ein Nacktvideo ihres Gegenübers (Symbolbild)

Picture Alliance

Wie die mitteilt, erstattete der Mann in der Nacht auf Mittwoch Anzeige wegen Erpressung. Demnach hatte er die nun Beschuldigte, ihm damals aber völlig unbekannte Frau, auf einer Dating-Plattform kennengelernt. Irgendwann verabredeten sich die beiden zu einem Video-Chat, in dessen Zuge sie sich gemeinsam vor der Webcam entblößten. 

Frau macht heimlich Nacktvideo

Was der Mann nicht ahnte: Die Frau zeichnete das virtuelle "Treffen" auf und drohte ihm in der Folge, pikante Bilder an Verwandte des Opfers weiterzuleiten, sofern er nicht die geforderte Geldsumme überweise. Das tat der Geschädigte jedoch nicht und wandte sich – vermutlich peinlich berührt – sicherheitshalber an die Beamten.

Stripperin und Mama: "Mein Job als Sexarbeiterin macht mich zu einer besseren Mutter"
hh