VG-Wort Pixel

Appell im Vatikan "Gossip ist schlimmer als Covid-19" – Papst überrascht Gläubige mit Vergleich

Sehen Sie im Video: Papst Franziskus appelliert an Gläubige, nicht zu tratschen.






Der Petersplatz im Vatikan am Sonntag. Die Menge wartet auf das Erscheinen von Papst Franziskus. Das Oberhaupt der Katholiken hat sich am Wochenende mit deutlichen Worten gegen ein - so sagt er - Übel unserer Zeit gewandt: "Tratsch ist ein großer Teufel. Er sagt stets schlechte Dinge über andere, denn er ist der Lügner, der versucht, die Kirche zu spalten, Brüder auseinander zu bringen und Gemeinschaft zu vereiteln. Bitte, Brüder und Schwestern, lass uns dem nicht erliegen. Tratsch ist schlimmer als die Pest des Covid-19, schlimmer. Lasst es uns versuchen: kein Tratsch mehr, kein Tratsch." Dennoch hatte Covid-19 die Macht, selbst den Papst in Isolation zu halten. Erst kommenden Monat wird Franziskus nach Assisi fahren - seine erste Reise außerhalb Roms seit Beginn der Pandemie. Italien ist mit mehr als 35.000 Toten eines der am schlimmsten von Covid-19 betroffenen Länder in Europa.
Mehr
Das Oberhaupt der Katholiken hat sich am Wochenende mit deutlichen Worten gegen ein – so sagt er – "Übel unserer Zeit" gestellt. Sein Vergleich dürfte dabei einige Menschen überraschen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker