HOME

Umweltsünde "Coffee to go": So setzen Sie dem Pappbecher-Wahnsinn ein Ende

Der Kaffee für unterwegs gehört für viele zum modernen Lifestyle. Das heißt: Pappbecher statt Keramiktasse. Dabei kann man den "Coffee to go" auch umweltschonend genießen - und horrende Müllberge vermeiden.

Von Nikolai Straszewski

Pappbecher-Wahnsinn: Die besten Alternativen für den Coffee to go
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Grafiker zeigt
So schnell lässt sich Frau in einen Mann verwandeln