VG-Wort Pixel

Benedikt XVI und Joseph Ratzinger Papst trifft Papst zum 1. Advent

Es war eines der seltenen Treffen zwischen zwei Päpsten. Papst Franziskus, Oberhaupt der katholischen Christen, hat am Samstag seinen Vorgänger Joseph Ratzinger besucht. Er, bekannt als Benedikt XVI., hatte - für Päpste äußerst ungewöhnlich - im Jahr 2013 auf sein Amt verzichtet. Nach seiner Abdankung war sein Besucher, der Argentinier Jorge Mario Bergoglio von den Kardinälen des Konklaves zum Pontifex gewählt worden. Anlass des Besuchs war die Erhebung 13 Geistlicher zu Kardinälen. Unter ihnen sind erstmals auch Vertreter aus Ruanda und Brunei. Sie könnten nach Franziskus Tod oder Abddankung seinen Nachfolger wählen. Mit den neuen Kardinälen feierte Franziskus am Sonntag dann auch einen Gottesdienst am 1. Advent.
Mehr
Es war eines der seltenen Treffen zwischen zwei Päpsten. Papst Franziskus, Oberhaupt der katholischen Christen, hat am Samstag seinen Vorgänger Joseph Ratzinger besucht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker